Publikationen

Seite 4

Partner an der Ostsee mit Potential

Estland und Mecklenburg-Vorpommern

Perspektiven der wirtschaftlichen und kulturellen Zusammenarbeit zwischen der Republik Estland und dem Land Mecklenburg-Vorpommern sowie Fragen einer intensiveren Ostseekooperation wurden auf einem Symposium in Schwerin erörtert. Die Kooperationsveranstaltung wurde gemeinsam vom Bildungswerk Schwerin und der Hauptabteilung Europäische und Internationale Zusammenarbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung, der Botschaft der Republik Estland, der Industrie- und Handelskammer zu Schwerin sowie der Landeshauptstadt Schwerin organisiert und fand im gut besuchten Demmler-Saal des Rathauses statt. mehr…

Tim B. Peters | Veranstaltungsberichte | 28. November 2013

„Nach-Mauer-Europa“ gemeinsam gestalten

Herman Van Rompuy hält vierte Europa-Rede

Der Präsident des Europäischen Rates, Herman Van Rompuy, hat sich in Berlin anlässlich der vierten Europa-Rede davon überzeugt gezeigt, dass Europa gestärkt aus der Krise hervorgehen wird. Notwendig dafür seien weitere Reformanstrengungen in allen Mitgliedstaaten einschließlich den Nordländern. „Gemeinsam gestalten wir das `Nach-Mauer-Europa`“, rief Van Rompuy im Allianz Forum die 600 anwesenden Gäste auf. mehr…

Veranstaltungsberichte | 9. November 2013

Die Nachbarschaftsbeziehungen der Republik Estland

Es wird ein Überblick über die gegenwärtigen Nachbarschaftsbeziehungen Estlands gegeben. Dabei wird neben der elementaren Bedeutung der Europäischen Union ebenfalls auf die östlichen Kooperationsbestrebungen Estlands eingegangen. Es stellt sich heraus, dass das ressourcenarme Land vor Herausforderungen, wie der Bekämpfung von Arbeitslosigkeit, Abwanderung und demografischem Wandel, steht. Das Zusammenspiel mit internationalen Partnern und vor allem seiner Nachbarn mag ein Schlüssel zum erfolgreichen Bestehen sein. mehr…

Thomas Schneider, Marco Müller | Länderberichte | 6. Oktober 2013

„Estland, Europa und der Euro - Schuldenkrise in Europa und die Wachstumsstrategie für Estland“

Interview mit Ardo Hansson, Präsident der estnischen Zentralbank, im Rahmen des VII. Zukunftsforum Estland

Ardo Hansson analysiert im Interview die aktuelle Finanz- und Wirtschaftssituation in Estland und der EU. Er erläutert welche Wachstumsimpulse Estland, das jüngste EURO-Mitglied, sich von den Veränderungen im EURO-Raum erhofft. mehr…

Thomas Schneider | Veranstaltungsberichte | 26. September 2013

Der estnische Tiger im Kampf gegen die Europäische Schulden- und Wirtschaftskrise

Interview mit Annely Akkermann MP

Annely Akkermann MP (40) ist Mitglied der Fraktion der Isamaa ja Res Publica Liit (IRL) im estnischen Riigikogu. Sie studierte Wirtschaft an der Universität Tartu und verfügt über langjährige Erfahrung im Finanzbereich der kommunalen Selbstverwaltungen. Heute ist sie Mitglied in der Sonderkommission für die Kontrolle des Staatshaushaltes. Mit ihrem wirtschaftlichen Hintergrund und ihrer längjährigen politischen Erfahrung auf lokaler und nationaler Ebene beantwortet sie verschiedene Fragen zu Estland, Euro und Europäischer Schulden- und Wirtschaftskrise in englischer Sprache. mehr…

Veranstaltungsberichte | 15. April 2013