Deutschland nach den Wahlen

Handlungsperspektiven für Deutschland, Frankreich und Europa

Oktober 12 Donnerstag

Datum/Uhrzeit

12. Oktober 2017, 19.00-21.00

Ort

Goethe-Institut Lyon, 18 rue François Dauphin, Lyon, Frankreich. Zur Website ›

Typ

Diskussion

Nach den Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in Frankreich wird in Deutschland nun der Bundestag neu gewählt.

Auch verfügbar in Français

Das Goethe-Institut Lyon, die Konrad-Adenauer-Stiftung, das Ciera und das Deutsche Generalkonsulat in Lyon laden zu einer Diskussionsveranstaltung in das Goethe-Institut Lyon ein. Diskutiert werden die Wahlergebnisse, die Handlungsperspektiven für Deutschland und Europa sowie die Zukunft der deutsch-französischen Beziehungen.

Michael Gahler, MdEP
Tanja Kuchenbecker, Freie Journalistin
Nicolas Hubé, Université Paris 1 Panthéon-Sorbonne
Max Maldacker, Generalkonsul
Joachim Umlauf, Leiter des Goethe-Instituts Lyon

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Ansprechpartner

Dr. Nino Galetti

Leiter des Auslandsbüros Frankreich

Dr. Nino Galetti
Tel. +33 1 5669150-0
Fax +33 1 5669150-1
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Français,‎ Español

Partner

Goethe-Institut Lyon Ciera Deutsches Konsulat in Lyon