Nachrichten

Seite 2

22. Februar 2018

Das neue französische Asylgesetz

Restriktiver und menschlicher

Die Überarbeitung des französischen Asyl- und Einwanderungsgesetzes ist längst überfällig. Der neue Gesetzesentwurf bemüht sich um ein Gleichgewicht zwischen besseren Bedingungen für Schutzbedürftige und härteren Maßnahmen gegen illegale Migration - und zieht von vielen Seiten Kritik auf sich. mehr…

12. Februar 2018

Diskussionsveranstaltung

Ein Europa der Populisten?

Unter dem Titel "Politischer Umbruch und neue Leadership? Europa nach den Wahlen in Frankreich, Deutschland, Österreich und Tschechien" organisierten die Konrad-Adenauer-Stiftung in Paris, die Maison de l'Europe des Yvelines und die Stadt Saint-Germain-en-Laye eine Podiumsdiskussion. mehr…

6. Februar 2018

Die Stadt der Zukunft

Vertreter des Abgeordnetenhauses von Berlin zu Besuch in Paris

Die Frage „Was kann Berlin von Paris lernen?“ stand im Mittelpunkt der dreitägigen Delegationsreise von zehn gewählten Vertretern des Abgeordnetenhauses von Berlin. mehr…

31. Januar 2018

Europas Zuhause liegt im Osten

Mathias Énard ist Literaturpreisträger der Konrad-Adenauer-Stiftung 2018

Mathias Énard erhält den mit 15.000 € dotierten Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung 2018. Seine Romane seien ein kosmopolitisches Werk des Friedens und der Freiheit, so der KAS-Vorsitzende und ehemalige Präsident des Deutschen Bundestages Prof. Dr. Norbert Lammert. mehr…

29. Januar 2018

Deutsch-französischer Dialog über Europa

Bereits zum zwölften Mal fand der „Deutsch-französische Dialog über Europa“ in Bordeaux statt. mehr…

22. Januar 2018

Pragmatismus und Visionen

Das Konferenzjahr 2018 startete stark mit über 140 Teilnehmern

Das deutsch-französische Paar feiert Juwelenhochzeit. Auch im Jahr 2018 wird der Tag der deutsch-französischen Freundschaft neue Impulse für bilateralen Beziehungen geben. mehr…

8. Januar 2018

Europaminister Stephan Toscani in Paris

Bei Gesprächen mit Experten und Politikern informierte sich Stephan Toscani, Minister für Finanzen und Europa des Saarlandes, in Paris über die französischen Erwartungen an die deutsch-französischen Beziehungen nach dem Wahljahr 2017. mehr…

14. Dezember 2017
Dr. Nino Galetti

8. F.A.Z.-KAS-Debatte

„Schlüsselwirkung der deutsch-französischen Partnerschaft ist entscheidend“

Bei der 8. F.A.Z.-KAS-Debatte in Köln unter dem Titel „Land in Sicht? Deutschland, Frankreich und die Zukunft Europas“ diskutierten Prof. Dr. Norbert Lammert, Michaela Wiegel und Nino Galetti zusammen mit dem Publikum über die Erneuerung der deutsch-französischen Freundschaft.

12. Dezember 2017

Laurent Wauquiez Vorsitzender der französischen Républicains

Die bürgerlich-konservative Partei „Les Républicains“ (LR) hat einen neuen Vorsitzenden. Der Favorit der parteiinternen Wahl konnte 74,6 Prozent der Stimmen auf sich vereinen. mehr…

6. Dezember 2017

Neuaufstellung der "Les Républicains"

Eine konservative Revolution

AKTUALISIERTER ARTIKEL -- Am 10. und 17. Dezember 2017 werden die rund 230.000 Mitglieder der bürgerlich-konservativen Partei „Les Républicains“ ihren neuen Vorsitzenden in zwei Wahlgängen wählen. Wir stellen Ihnen die Kandidaten vor. mehr…