Publikationen

Pragmatismus und Visionen

Das Konferenzjahr 2018 startete stark mit über 140 Teilnehmern

Das deutsch-französische Paar feiert Juwelenhochzeit. Auch im Jahr 2018 wird der Tag der deutsch-französischen Freundschaft, der am 22. Januar an die Unterzeichnung des Élysée-Vertrags durch den französischen Staatspräsidenten Charles de Gaulle und den deutschen Bundeskanzler Konrad Adenauer im Jahr 1963 erinnert, neue Impulse für bilateralen Beziehungen geben. mehr…

Veranstaltungsberichte | 22. Januar 2018

Europaminister Stephan Toscani in Paris

Bei Gesprächen mit Experten und Politikern informierte sich Stephan Toscani, Minister für Finanzen und Europa des Saarlandes, in Paris über die französischen Erwartungen an die deutsch-französischen Beziehungen nach dem Wahljahr 2017. mehr…

Veranstaltungsberichte | 8. Januar 2018

„Schlüsselwirkung der deutsch-französischen Partnerschaft ist entscheidend“

8. F.A.Z.-KAS-Debatte zur Erneuerung des deutsch-französischen Tandems

Bei der 8. F.A.Z.-KAS-Debatte in Köln unter dem Titel „Land in Sicht? Deutschland, Frankreich und die Zukunft Europas“ diskutierten Prof. Dr. Norbert Lammert, Michaela Wiegel und Nino Galetti zusammen mit dem Publikum über die Erneuerung der deutsch-französischen Freundschaft. mehr…

Veranstaltungsberichte | 14. Dezember 2017

Praktikumsausschreibung des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW)

Das DFJW sucht Verstärkung in Berlin

Das Referat „schulischer und außerschulischer Austausch“ sucht ab Januar für eine Dauer von zunächst drei Monaten eine/n Praktikantin/en. mehr…

13. Dezember 2017

Laurent Wauquiez Vorsitzender der französischen Républicains

Starkes Ergebnis bei schwacher Wahlbeteiligung

Die bürgerlich-konservative Partei „Les Républicains“ (LR) hat einen neuen Vorsitzenden. Der Favorit der parteiinternen Wahl konnte 74,6 Prozent der Stimmen auf sich vereinen. Einen zweiten Wahlgang wird es nach diesem Ergebnis nicht geben. Die Wahlbeteiligung fiel mit 42,5 Prozent relativ schwach aus. Nur knapp 100.000 der rund 235.000 Parteimitglieder nahmen an der Wahl teil. Die Républicains, die bei den Präsidentschafts- und Parlamentswahlen im Frühjahr 2017 eine historische Niederlage erlitten hatte, rücken mit der Wahl Wauquiez‘ und der Abspaltung des gemäßigten Flügels nach rechts. mehr…

Dr. Nino Galetti, Nele Katharina Wissmann, Tatjana Saranca | Länderberichte | 12. Dezember 2017