Brexit und die Zukunft des Welthandels

KAS & Federal Trust

Juli 3 Montag

Datum/Uhrzeit

3. Juli 2017, 17:00 - 19:00

Ort

Mary Sumner House, Conference Hall, 24 Tufton Street, London, Großbritannien. Zur Website ›

mit

Dr Rebecca Harding, Dr Gunnar Pohl & Catherine Stewart.

Typ

Diskussion

Im Lauf des Jahres werden der Federal Trust, die KAS und das Global Policy Institute gemeinsam eine Reihe Podiumsdiskussionen ausrichten mit dem Ziel gegensätzliche und übergreifende Standpunkte in wichtigen europäischen Fragen festzustellen.

Auch verfügbar in English

Programm


16.30: Anmeldung

17.00: Einleitende Bemerkungen von:

Brendan Donnelly, Direktor, The Federal Trust

Hans-Hartwig Blomeier, Direktor, Konrad-Adenauer-Stiftung London


17:05 – 18:05: Podiumsdiskussion

Dr Rebecca Harding - Mitbegründerin und Geschäftsführerin, Equant Analytics

Dr Gunnar Pohl - stellvertretender Generaldirektor, German-British Chamber of Industry & Commerce

Catherine Stewart - Partner, Jericho Chambers; Senior Adviser, Interel


18:05 – 19:00: Fragen und Diskussion

19:00: Empfang


Zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an events@fedtrust.co.uk, oder rufen Sie 020 7320 1677.

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Zukunft des Welthandels

Ansprechpartner

Hans-Hartwig Blomeier

Leiter des Auslandsbüros Großbritannien

Hans-Hartwig Blomeier
Tel. +44 20 783441-19
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Español