Publikationen

Seite 10

Wie der „Islamische Staat” in Deutschland Kämpfer rekrutiert

Ansätze für eine erfolgreiche Islamismusprävention

In Deutschland leben über 7.000 Salafisten. Mehr als 700 Personen sind aus Deutschland in das „IS”-Gebiet ausgereist. Die Zahl der „IS”-Rückkehrer steigt weiter an. Ein abgestimmtes Programm zur Islamismus-Prävention ist wichtig. Eine historisch-kritischen Koranexegese, der Ausbau von Islamunterricht, die Ausweitung von Deutsch als Predigtsprache in Moscheen, verstärkter Einsatz von muslimischen Seelsorgern und Bereitstellung jugendgerechter Internetseiten eines reflektierten Islams können der alarmierenden Tendenz einer zunehmenden islamistischen Radikalisierung Einhalt gebieten. mehr…

Thomas Volk | Analysen und Argumente | 7. Oktober 2015

Klarer Wahlsieger – unklare Aussichten

Eine Nachbetrachtung der Parlamentswahlen in Großbritannien

Mit seinem eindrucksvollen Wahlsieg im Rücken kann es David Cameron gelingen, das Vereinigte Königreich an einem „Brexit“ vorbeizusteuern. Sollte das gelingen, wäre das Wahlergebnis vom 7. Mai nicht zuletzt ein gutes Ergebnis für Europa. mehr…

Hans-Hartwig Blomeier | Auslandsinformationen | 7. September 2015

KAS International 2/2015

Informationen aus der Hauptabteilung Europäische und Internationale Zusammenarbeit

Schwerpunkte: Junge Ugander für friedliche und glaubwürdige Wahlen | European Roundtable | VIII. Deutsch-Türkischer Sicherheitsdialog | Zusammenarbeit zwischen Japan und NATO | Weltpolitische Herausforderungen und transatlantische Antworten | Wahlrechtsreform in Brasilien mehr…

KAS International | 18. August 2015

"Britische und deutsche Haltungen gegenüber dem Binnenmarkt"

HaltKAS/FT/GPI Podiumsdiskussion: Deutschland und Großbritannien: Gegensätze und Gemeinsamkeiten

Die dritte und letzte Podiumsdiskussion im Rahmen der KAS/FT/GPI - Reihe: „Deutschland und Großbritannien: Gegensätze und Gemeinsamkeiten“ im Mary Sumner House in London beschäftigte sich mit dem europäischen Binnenmarkt als zentralem Thema. mehr…

Veranstaltungsberichte | 18. August 2015

Brazil's Emergence as an Energy Superpower

EUCERS/ISD/KAS Energy Talks

Der dritte EUCERS/ISD/KAS Workshop hatte Brasilien zum Schwerpunkt. Dabei wurden Szenarien für den Aufstieg Brasiliens zur Energiesupermacht, die daraus folgenden geostrategischen Konsequenzen und die Position, die Europa dazu einnehmen wird, diskutiert. mehr…

Veranstaltungsberichte | 6. August 2015