Publikationen

Seite 10

Setting the Trans-Atlantic Agenda for 2016

Zum Auftakt des Neuen Jahres lud die Konrad-Adenauer-Stiftung in Washington zur Diskussion transatlantischer Themen ein. Redner war der Leiter des KAS Büros in London Hans-Hartwig Blomeier. Herr Blomeier gab seine Einschätzung zu dem möglichen Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union und die Konsequenzen auf beiden Seiten des Atlantiks und diskutierte mit sechzig Experten von Think Tanks, Regierung und Privatwirtschaft. mehr…

Justin Lakamper, Sabine Murphy | Veranstaltungsberichte | 22. Januar 2016

Das Vereinigte Königreich: Weiterhin im Herzen Europas?

Es stellt sich die Frage, wo das Vereinigte Königreich heute steht, welche Rolle es in Europa einnimmt bzw. einzunehmen bereit ist. Das von der Regierung Cameron in Aussicht gestellte Referendum wirft die Grundsatzfrage auf, ob das Vereinigte Königreich Teil der EU bleiben oder die selbige verlassen soll. Entfremden sich die EU und das Vereinigte Königreich zunehmend oder haben sie nie wirklich zueinander gepasst? mehr…

Hans-Hartwig Blomeier | Auslandsinformationen | 30. Dezember 2015

Großbritanniens EU-Referendum - Was kann die EU tun, um einen Brexit zu verhindern?

Das Referendum zum möglichen Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union geht in erster Linie auf innenpolitische und wahltaktische Gründe der Regierung Cameron zurück. Die EU-Institutionen sowie die EU-Mitgliedstaaten müssen die Reformwünsche der britischen Regierung ernst nehmen. Ein ehrlicher und konstruktiver Dialog ist von Nöten, denn die Gefahr eines Ausscheidens Großbritanniens aus der EU ist real. mehr…

Dr. Céline-Agathe Caro, Hans-Hartwig Blomeier, Lucas Schramm | Analysen und Argumente | 10. Dezember 2015

"Prospects for economic growth in Germany, Great Britain and Europe?"

Expertengespräch in Cadenabbia, Italien

Die diesjährige Expertenrunde in Cadenabbia fand zwischen dem 24. Und 27. September 2015 statt. Die inhaltlichen Schwerpunkte drehten sich um die europäische Wirtschafts- und Finanzpolitik sowie aktuelle Krisen und Zukunftsperspektiven. mehr…

Veranstaltungsberichte | 9. Dezember 2015

Ab in die Mitte?

Parteitag der Conservatives in Manchester

Nach dem überraschenden Wahlsieg der Konservativen Partei am vergangenen 7. Mai und den ersten Regierungsmonaten stand der Parteitag der Conservatives in Manchester im Zeichen dreier Schwerpunkte: EU Referendum, Profil der Partei und Führungsfiguren. Der Grundtenor war dabei von starkem Optimismus geprägt, auch über 2020 hinaus die entscheidende politische Kraft mit Regierungsverantwortung sein zu können und zu wollen. mehr…

Hans-Hartwig Blomeier | Länderberichte | 14. Oktober 2015