Nachrichten

Seite 4

20. April 2016

Honduras

"Honduras kann Beispiel für Anstrengungen zur Transparenz sein"

... so Edgar Chamorro, ehemaliger Direktor des Integrationssystems SICA, in seinem Kommentar beim Forum zu zwei Jahren Regierung Hernández. Hauptredner Jorge Ramón Hernández Alcerro, Minister für Koordinierung des Regierungskabinetts, stellte Erfolge und Ziele für die nächsten Jahre dar. mehr…

24. März 2016
Parl. Arbeit Schipanski MdB Guatemala 22.03.2016

Honduras / Guatemala

Politikgestaltung und parlamentarische Arbeit - Vortragsreihe mit Tankred Schipanski MdB

Vom 20. - 24. März hielt sich der Abgeordnete Schipanski zu Vorträgen und Fachgesprächen in Honduras und Guatemala auf. Die parlamentarische Arbeit in einem Mehr-Parteien-Parlament stösst auf besonderes Interesse in den Ländern Zentralamerikas.

18. März 2016

Honduras

Internationales Symposium: Modelle des Parlamentarismus

Dem Bürger verantwortlich sein und konstruktiv arbeiten - so zwei Schlussfolgerungen des Symposiums, das vom 15. - 17. März gemeinsam vom Nationalen Kongress von Honduras und der Konrad-Adenauer-Stiftung durchgeführt wurde. mehr…

3. März 2016
Presentación KAS POLILAT

Guatemala

Vorstellung IDD-Lat 2015

Am 1. März 2016 stellten Politat und KAS Guatemala den Index für demokratische Entwicklung in Lateinamerika, den IDD-Lat 2015, vor. Guatemala konnte seine Punktzahl mit Bewertung der gesellschaftlichen, institutionellen und wirtschaftlichen Dimension im Vergleich zum Vorjahr zwar verbessern, liegt aber weiterhin auf dem letzten Platz des Ranking.

25. Februar 2016
KAS Guate Rosenberger TSE 19.02.2016

Guatemala

Markus Rosenberger, Teamleiter Lateinamerika, in Guatemala

Am 18. und 19. Februar führte Markus Rosenberger, Leiter Team Lateinamerika der Konrad-Adenauer-Stiftung, Gespräche mit Partnern in den Bereichen Politik, Wirtschaft und Rechtsstaatlichkeit, hier mit Richtern des Wahlgerichtshof.

15. Februar 2016
Taller socios KAS, Luis Padilla, URL, y Karin de Madonado, FUNCEP

Guatemala

Partnerworkshop KAS Guatemala: Neue Akteure, neue Themen?

Podiumsgespräch, Welt-Café, Flip-Charts, viele Kontakte und gute Ideen - die wichtigsten Elemente des Partnerworkshops im Februar 2016 in Guatemala. Hauptthema: Wie können die KAS und ihre Partner nach den Protesten und Ereignissen von 2015 konstruktives politisches Engagement fördern?

28. September 2015

Austausch über Fiskalpolitik

Studien- und Dialogprogramm für Politiker aus Zentralamerika

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung haben sich Politiker aus Guatemala, Honduras, Costa Rica und Panama in Nordrhein-Westfalen und Berlin über mögliche Reformen im Bereich Fiskalpolitik informiert und ausgetauscht. mehr…

10. September 2015

Wahlen in Guatemala

Stimmabgaben unter besonderen Vorzeichen

Die Präsidentschaft-, Kongress- und Kommunalwahlen am 6. September 2015 fanden unter außergewöhnlichen Vorzeichen statt. Wenige Tage zuvor war Staatspräsident Otto Pérez nach wochenlangen Protesten in Folge von Korruptionsskandalen zurückgetreten. mehr…

12. August 2015

III Jornada CentroameriKAS

Stärkung des politischen Engagements der Jugend

Bei einem Treffen führender Mitglieder christdemokratischer Parteien Zentralamerikas mit Vertretern ihrer Jugendorganisationen in Panama-Stadt wurden von 3. bis 5. August neue Ideen und Wege diskutiert, die Jugend für die Politik zu begeistern. mehr…

26. August 2014

Parteienfinanzierung und vorgezogene Wahlwerbung – Reformbedarf beim Wahl- und Parteienrecht?

Im Rahmen des Diplomkurses zu Wahl- und Parteienrecht veranstalteten das Wahlgericht Guatemala, die Universidad San Carlos de Guatemala und KAS am 8. August 2014 ein Forum zu den Herausforderungen und Notwendigkeiten für Reformen des Parteienwesens. mehr…