Afrika - Kontinent der Hoffnung

September 30 Samstag

Veranstaltung fällt aus

Datum/Uhrzeit

30. September 2017, 10.00 - 16.00 Uhr

Ort

Volkshochschule des Vogelsbergkreises, Färbergasse 2, Alsfeld, Deutschland. Zur Website ›

mit

Dustin Dehez u.a.

Typ

Workshop

Der Studientag behandelt die Themen "Menschenrechte, wirtschaftliche- und demographische Entwicklungen sowie Fluchtursachen und Demokratisierungsprozesse". Im Fokus stehen dabei die Länder Ghana und Eritrea.

Seminar der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Volkshochschule des Vogelsbergkreises am Samstag, 30. September 2017, 10.00 – 16.00 Uhr in den Räumen der Volkshochschule des Vogelsbergkreises, Im Klaggarten 6, Raum EG 07.

Kursgebühr: 5 Euro (ohne Verpflegung)
VA-Nummer: B65-300917-1
Anmeldeschluss: 15. September 2017

Programm

Samstag, 30. September

bis 10.00 Uhr Kaffee

10.00 – 10.15 Uhr Eröffnung der Veranstaltung und Begrüßung der Teilnehmer

10.15 – 12.30 Uhr Globale Wanderungsbewegungen: Ursachen und Hintergründe

12.30 Uhr Mittagessen

13.30 - 14.30 Perspektiven einer Entwicklungskooperation zwischen Europa und Afrika am Beispiel der Länder Ghana und Eritrea

14.30 - 15.30 Uhr In Deutschland angekommen - und jetzt?

Gespräch mit Betroffenen

15.30 – 16.00 Uhr Abschlussrunde

Bitte beachten Sie: Die Anmeldung erfolgt direkt über die Volkshochschule des Vogelsbergkreises, Telefon 06631 792-7700.

Programmänderungen vorbehalten

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Ansprechpartner

Christine Leuchtenmüller

wiss. Mitarbeiterin

Christine Leuchtenmüller
Tel. +49 611 157598-0
Fax +49 611 157598-19
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Français,‎ عربي