Vier Monate vor der Weltmeisterschaft in Rußland: Innere Logiken und Widersprüche des Systems Putin

Wiesbadener Tischgespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Februar 15 Donnerstag

Datum/Uhrzeit

15. Februar 2018, 12.30 bis 14.00 Uhr

Ort

Hotel Oranien, Platter Straße 2, Wiesbaden, Deutschland

mit

Dr. Stefan Meister

Typ

Gespräch

Im Wiesbadener Tischgespräch analysiert Dr. Stefan Meister politische und gesellschaftliche Entwicklungen in Rußland.

Veranstaltungsnr.

B65-150218-1

Das Programm:

Eröffnung und Begrüßung:

Dr. Thomas Ehlen, Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung für Hessen

Einführender Beitrag:

Dr. Stefan Meister, Leiter des Robert Bosch-Zentrums für Mittel- und Osteuropa, Russland und Zentralasien, Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V.

Tagungsort: Hotel Oranien, Platter Str. 2, 65193 Wiesbaden, Telefon 0611 - 18820

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Dr. Stefan Meister

Dr. Stefan Meister (Foto: DGAP / Dirk Enters)

Ansprechpartner

Dr. Thomas Ehlen

Landesbeauftragter für Hessen und Leiter des Politischen Bildungsforums Hessen

Dr. Thomas Ehlen
Tel. +49 611 157598-0
Fax +49 611 157598-19
Sprachen: Deutsch,‎ English