Nachrichten

Seite 7

25. Februar 2013

Darmstädter Gespräch

„Der Rahmen für tiefe Freundschaft“: 50 Jahre Élysée-Vertrag

„Einen Krieg zwischen Deutschland und Frankreich können sich Jugendliche heute nicht mehr vorstellen“. Im Darmstädter Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung berichtete der Politiologe Ingo Espenschied mit einer Multimediaproduktion über die historische Leistung des Élysée-Vertrages. mehr…

20. Februar 2013

Kasseler Gespräch

„Der Rahmen für tiefe Freundschaft“: 50 Jahre Élysée-Vertrag

„Einen Krieg zwischen Deutschland und Frankreich können sich Jugendliche heute nicht mehr vorstellen“. Im Kasseler Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung berichtete der Politiologe Ingo Espenschied mit einer Multimediaproduktion über die historische Leistung des Élysée-Vertrages. mehr…

19. Februar 2013

Wiesbadener Tischgespräch

Wie wir die Energiewende schaffen: Perspektiven einer erneuerbaren Energieversorgung in Deutschland

"Die Zielgröße heißt kosteneffizienter Klimaschutz." Professor Michael Sterner, Hochschule Regensburg, erläuterte im Wiesbadener Tischgespräch Voraussetzungen und Chancen Erneuerbarer Energien. mehr…

14. Februar 2013

Gießener Gespräch

Die zweite Amtszeit Barack Obamas: Erwartungen und Herausforderungen

„Die Agenda Barack Obamas ist sehr ambitioniert.“ Im Gießener Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung erläuterte Dustin Dehéz, Politikberater und Publizist, die Schwerpunkte, die sich Obama für die zweite Amtszeit gesetzt hat. mehr…

7. November 2012

Wiesbadener Tischgespräch

„Zur Verwirklichung eines vereinten Europas“: Unser Grundgesetz und die Dynamik der europäischen Integration

„Die Staatsschuldenkrise ist keine Krise des Grundgesetzes.“ Im Wiesbadener Tischgespräch warnte Dr. Katja Gelinsky, Koordinatorin für Rechtspolitik der Konrad-Adenauer-Stiftung, vor einer überhitzten Debatte über eine neue deutsche Verfassung. mehr…

18. September 2012

Gießener Gespräch

Schöne neue Arbeitswelt – Was Flexibilität und Mobilität für das Recht auf Heimat bedeuten

„Menschen brauchen einen Ort, an dem sie sich verwurzeln und dauerhafte Beziehungen unterhalten." Im Gießener Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung warnte Dr. Regina Görner vor Strategien global operierender Unternehmen, „Heimatlosigkeit als Prinzip zu produzieren.“ mehr…

5. September 2012

Kasseler Gepräch

Integration und Demographie – die neue soziale Frage

Zwei große Trends werden Deutschland in Zukunft verändern: Die Bevölkerung wird deutlich älter; und deutlich weniger Kinder werden geboren. Im Kasseler Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung schilderte Professor Dr. Frank Fichert Herausforderungen der demographischen Entwicklung und der Integration. mehr…

6. Juni 2012

Kasseler Gespräch

Des Menschen würdig? Brennpunkt Pflege

„Jeder hat das Recht, in Würde gepflegt zu werden“. Vor 60 Teilnehmern des Kasseler Gesprächs der Konrad-Adenauer-Stiftung berichtete Rolf Höfert, Geschäftsführer des Deutschen Pflegeverbandes, über die Situation der Pflege in Deutschland. mehr…

11. Mai 2012

Darmstädter Gespräch

Die Kraft Europas: Erneuerte Initiativen für Stabilität und Wachstum

„Zur Währungsunion gibt es keine Alternative“. Michael Gahler MdEP erläuterte im Darmstädter Gespräch, warum nur ein geeintes Europa die Kraft habe, die Herausforderungen der Globalisierung zu meistern. mehr…

17. April 2012

Giessener Gespräch

„Die Frau vom Checkpoint Charlie“: Der Kampf einer Mutter um ihre Töchter

"Ich hatte keine Chance, in Freiheit und Demokratie aufzuwachsen." Vor 70 Teilnehmern des Gießener Gesprächs schilderte Jutta Fleck anhand ihrer persönlichen Geschichte die Mechanismen der Unterdrückung durch die SED-Diktatur. mehr…