35. Joint Staff Development Programme

„Indien neu denken: Neue Probleme und Herausforderungen"

Oktober 23 Dienstag

Veranstaltung ausgebucht

Datum/Uhrzeit

23. – 26. Oktober 2018

Ort

Dharamsala, Himachal Pradesh

Typ

Fachkonferenz

Vom 23.-26. Oktober 2018 wird das 35. Joint Staff Development Program von Vishwa Yuvak Kendra (VYK) und dem Auslandsbüro Indien der KAS in Dharamsala, Himachal Pradesh, organisiert.

Auch verfügbar in English

Das Thema des JSDP 2018 lautet "Indien neu denken: Neue Probleme und Herausforderungen ". Folgende Themen werden dabei eine Rolle spielen: 1. Die indische Jugend und ihre Rolle bei der Gestaltung der Zukunft Indiens, 2. Technologie und Innovation: Neue Wege für die Schaffung von Arbeitsplätzen, 3. Weltliche Ethik für soziale Entwicklung und 4. Entwicklung und Verteilungsgerechtigkeit: Herausforderungen und Antworten.

Das JSDP-Partnernetzwerkbesteht aus langjährigen indischen Grassroot-Partnerorganisationen der Konrad-Adenauer-Stiftung. Jährlich veranstaltet die KAS zusammen mit den Partnern für ihre Mitarbeiter eine Konferenz, die Themen von allgemeinem Interesse und der Entwicklungszusammenarbeit behandelt.

KAS 50 years Logo

Ansprechpartner

Peter Rimmele

Leiter des Auslandsbüros Indien

Peter Rimmele
Tel. +91 11 26113520
Fax +91 11 45506836
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Français,‎ Bahasa Indonesia

Partner

Joint Staff Development Programme (JSDP)