Publikationen

Seite 3

Indische Politiker und Sicherheitsexperten zu Besuch in Brüssel und Berlin

Seit Montag, den 25.6.2018 treffen indische Politiker und Sicherheitsexperten mit Entscheidungsträgern aus Brüssel und Berlin zusammen, um über wesentliche aktuelle außen– und sicherheitspolitische Positionen der deutschen und europäischen, wie auch der indischen Politik zu diskutieren. mehr…

Veranstaltungsberichte | 28. Juni 2018

Multilateralism In A Changing World Order

“Multilateralism In A Changing World Order” beleuchtet, wie sich unterschiedliche Formen und Muster des Multilateralismus in der aktuellen internationalen Ordnung entwickeln. Experten aus Asien und Europa untersuchen sich im Aufbau befindliche multilaterale Ansätze in ausgewählten Politikfeldern und analysieren, welche Arten multilateraler Zusammenarbeit zu erwarten sind. mehr…

26. Juni 2018

Der digitale Einfluss und seine Chancen

MMA und KAS zum digitalen Einfluss und seinen Chancen

Das Auslandsbüro Indien der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) hat gemeinsam mit der Madras Management Association (MMA) und Ernst & Young (EY) ein eintägiges Seminar zum Thema "Der digitale Einfluss und seine Chancen" am 11. Juni 2018 veranstaltet. mehr…

Romina Liesel Elbracht | Veranstaltungsberichte | 25. Juni 2018

„Wir machen Indien zum Kontinent der Sonne“

Welche Impulse Deutschland in der indischen Energiepolitik geben kann erläuterte Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller

Am 13. Juni fand der 3. Deutsch-Indische Wirtschaftsdialog in der Indischen Botschaft Berlin statt. Organisiert wurde dieser gemeinsam vom Büro des Abgeordneten Mark Hauptmann, der Indischen Botschaft und unter anderem der Konrad-Adenauer-Stiftung. mehr…

Veranstaltungsberichte | 19. Juni 2018

Nachwahlkrimi in Karnataka

Serie bedeutender Landeswahlen als Stimmungsmesser für die Parlamentswahlen 2019 eingeläutet

Am 12. Mai fanden in Karnataka Wahlen statt, aus der zwar die Bharatiya Janata Party (BJP) mit deutlichen Gewinnen als stärkste Kraft hervorging, aber nicht die nötige Mehrheit für eine Regierungsbildung erringen konnte. Ein unkonventioneller Versuch, trotz der fehlenden Mehrheit die Regierung zu stellen, scheiterte bereits nach zwei Tagen. mehr…

Peter Rimmele, Philipp Huchel, Matthias Schnabel | Länderberichte | 8. Juni 2018