Publikationen

Seite 5

Gut gemischt?

Kabinettsumbildung in Indonesien

Am 12. August 2015 nahm der indonesische Staats- und Regierungschef Joko Widodo zehn Monate nach Amtsantritt eine seit geraumer Zeit erwartete Kabinettsumbildung vor. Mit einem Wechsel an sechs Position reagierte ‚Jokowi‘ auf zuletzt unüberhörbar gewordene Forderungen sowohl aus der Bevölkerung wie auch seiner eigenen Partei: selbst zentrale Wahlversprechen löse der Hoffnungsträger bislang nur bedingt ein und besonders die stockende wirtschaftliche Entwicklung des Landes hatte zunehmend Kritik hervorgerufen. mehr…

Thomas Yoshimura | Länderberichte | 13. August 2015

Einigung in der Griechenland-Krise

Weltweite Reaktionen

Die Einigung in der Griechenland-Krise auf dem Sondergipfel der Euro-Gruppe am 12./13. Juli 2015 ist ein beherrschendes Thema in ganz Europa und darüber hinaus. Einen Überblick über Reaktionen in Politik und Medien in ihren Einsatzländern geben die Auslandsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter der Konrad-Adenauer-Stiftung in dem vorliegenden Stimmungsbild. mehr…

28. Juli 2015

Pesantren for Peace goes public

Projekt-Launching des von der EU ko-finanzierten Projekts "Pesantren for Peace" mehr…

Thomas Yoshimura | Veranstaltungsberichte | 1. Juli 2015

Transparenz und Verantwortung

Trainingsworkshop für Parteimitglieder von Conselho Nacional de Reconstrucao de Timor (CNRT) und Partido Democratico (PD) mehr…

Thomas Yoshimura | Veranstaltungsberichte | 29. Juni 2015

"Wir müssen den Dialog vorantreiben"

Interview mit Methodius Kusumahadi

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung nimmt Methodius Kusumahadi am Deutschen Evangelischen Kirchentag in Stuttgart teil. Gegenüber der Online-Redaktion der KAS nahm er Stellung zur Bedeutung des interreligiösen Dialogs in seinem Heimatland Indonesien. mehr…

5. Juni 2015