Nachrichten

13. Oktober 2017

Darüber Diskutiert Israel

Dieses Mal in unserem Wochenspiegel: Skepsis an Fatah-Hamas-Einigung / Enttäuschung über Trump-Äußerungen zu US-Botschaft / Peretz in Marokko beschimpft / Mord an Siedler: Terroristischer Hintergrund? mehr…

9. Oktober 2017

„Ihre Stimme wird fehlen“

Nachruf auf Sylke Tempel

Die Konrad-Adenauer-Stiftung trauert um Sylke Tempel, die am 5. Oktober unter tragischen Umständen während des verheerenden Sturmes in Berlin ums Leben kam. Mit ihr verlieren wir eine engagierte und leidenschaftliche Mitstreiterin für die Vertiefung der deutsch-israelischen Beziehungen. mehr…

6. Oktober 2017
VKU-Delegation in Israel

Delegation des VKU zu Study Trip in Israel

Im September suchte eine Delegation des Verbands Kommunaler Unternehmen (VKU) den Dialog mit israelischen Entscheidern aus den Bereichen Energie, Wasserwirtschaft und Cybersicherheit. Angeführt wurde die Gruppe von VKU-Hauptgeschäftsführerin Katherina Reiche.

20. September 2017
Lessons from other Conflicts

Lehren aus anderen Konflikten

Es war der KAS-Israel eine große Freude gemeinsam mit der Genfer Initiative eine Konferenz zum Vergleich des israelisch-palästinensischen Konflikts mit anderen Konflikten weltweit zu veranstalten.

14. September 2017

Terrorismusbekämpfung

Aus einer diplomatischen Perspektive

Zusammen mit der IDC Herziliya richtete die KAS Israel ein Forum mit aktuellen und ehemaligen Botschaftern aus, die ihre diplomatische Ansichten auf Terrorismus und Terrorismusbekämpfung darlegten. mehr…

6. September 2017

Neue Studie

Israels Sicht auf die europäisch-israelischen Beziehungen

Mehr als tausend Israelis wurden von der KAS Israel zu ihrer Sicht auf die europäisch- israelischen Beziehungen befragt, das ist was sie sagten: mehr…

31. August 2017

DARÜBER DISKUTIERT ISRAEL:

Dieses Mal in unserem Wochenspiegel: Keine Lösung im Konflikt um die Leichen zweier israelischer Soldaten / Klare Worte von Netanjahu an UN-Generalsekretär Antonio Guterres / Umstrittene Entscheidung des Obersten Gerichts / Erster Besuch des Tempelbergs israelischer Abgeordneter seit fast zwei Jahren / Leistungsunterschiede zwischen arabischen und jüdischen Schülern werden geringer mehr…

29. August 2017

Die Tempelbergkrise im Rückblick

Was bleibt nach der Gewalt?

Der Kern des Problems ist, dass die religiösen Autoritäten sowie die Palästinensische Autonomiebehörde die Befürchtung hegen, dass Israel den Status Quo auf dem Tempelberg ändern will. mehr…

24. August 2017

DARÜBER DISKUTIERT ISRAEL:

Dieses Mal in unserem Wochenspiegel: Charlottesville: gemischte Reaktionen auf Trumps Aussagen / IS-Mitglieder: Staatsbürgerschaft von 19 Israelis entzogen / Abbas kritisiert die Friedenspläne der US-Administration / Likud: Wahlberechtigung für die Parteiliste erst nach drei Jahren mehr…

16. August 2017

DARÜBER DISKUTIERT ISRAEL

Diesmal in unserem Wochenspiegel: Ex-Präsident Katsav: Keine Lockerung der Bewährungsauflagen / Schlechte Noten für israelisches Bildungssystem / Brückeneinsturz auf Autobahn 4 u.v.m. mehr…