Online-Publikationen der KAS Israel

Auch verfügbar in English

In dieser Übersicht finden Sie die Online-Publikationen der KAS Israel zum unentgeltlichen Download.

Die KAS Israel weist empfehlend hin auf eine Publikation des KAS-Auslandsbüros in Amman über die sozioökonomischen Auswirkungen der syrischen Flüchtlingskrise auf Jordanien: „The Socio-Economic Implications of Syrian Refugees on Jordan“

Erscheinungsdatum: 22. Mai 2014

Sprache: Englisch

Der jüdisch-christliche Dialog hat im vergangenen Jahrzehnt zwar Fortschritte gemacht – aber seine Ergebnisse sind noch längst nicht so bekannt, wie sie es verdient hätten. Aus diesem Grunde veröffentlichen die KAS Israel und das American Jewish Committe (AJC) die Broschüre „Turning the Tide of Christian-Jewish Relations“ (ungefähr: „Die Wende zum Besseren in den christlich-jüdischen Beziehungen“) – eine Dokumentation aller bisherigen Gemeinsamen Erklärungen (2003-2013) der Delegation der Päpstlichen Kommission für religiöse Beziehungen zum Judentum und der Delegation des Oberrabbinats von Israel für die Beziehungen zur Katholischen Kirche.

Erscheinungsdatum: 1. März 2014

Sprache: Englisch, Hebräisch

Die KAS Israel weist empfehlend hin auf eine Publikation des KAS-Auslandsbüros in London über die Auswirkungen des „Arabischen Frühlings“ auf die Energiesicherheit weltweit: The Arab Spring and its Impact on Supply and Production in Global Markets.

Erscheinungsdatum: 30. Januar 2014

Sprache: Englisch

Am 7. Mai 2013 veranstalteten das Studienzentrums für europäische Politik und Gesellschaft an der Ben-Gurion-Universität des Negev (CSEPS) und die KAS Israel in Be’er Scheva einen internationalen Workshop zum Thema „The Jewish Contribution to the European Integration Project“. Unsere gleichnamige Publikation versammelt überarbeitete Vorträge, die auf diesem Workshop gehalten wurden.

Erscheinungsdatum: 11. Dezember 2013

Sprache: Englisch

Die Konrad-Adenauer-Stiftung unterstützt das Projekt eines „Universellen Kodex für den Umgang mit heiligen Stätten“. Über unsere Website sind der englische Originaltext sowie Übersetzungen ins Deutsche, Hebräische und Arabische erhältlich.

Erscheinungsdatum: 1. November 2013

Sprache: Englisch, Deutsch, Hebräisch, Arabisch

Wie würde sich die Bildung eines Palästinenserstaates auf die Region auswirken? Zwei Jahre lang gingen israelische, palästinensische und jordanische Forscherteams dieser Frage unter verschiedenen Aspekten nach. Die Ergebnisse sind ermutigend: Zwar würde eine Zwei-Staaten-Lösung nicht sofort alle Probleme im israelisch-palästinensischen Verhältnis und natürlich auch nicht in der Region lösen; aber sie wäre mit großer Wahrscheinlichkeit der Beginn einer positiven Entwicklung. Lesen Sie hier den Text der von der EU im Rahmen des „Partnership for Peace“-Programms und der KAS Israel unterstützten Studie: „The Regional Implications of the Establishment of a Palestinian State“. Eine kurze Zusammenfassung der der Ergebnisse bietet das Executive Summary.

Erscheinungsdatum: 10. Oktober 2013

Sprache: Englisch

Vor zwanzig Jahren, am 13. September 1993, wurden die Oslo-Vereinbarungen zwischen der Regierung Israels einerseits und der PLO andererseits in Washington D.C. unterzeichnet. Im Blick auf diesen Jahrestag bat die KAS Israel Herrn Dr. Ron Pundak, einen der Architekten der Oslo-Vereinbarungen, zu erklären, weshalb und auf welche Weise die Zwei-Staaten-Lösung den fundamentalen Interessen Israels dient. Lesen Sie hier seine Analyse. (Nachtrag April 2014: Ron Pundak verstarb nach schwerer Krankheit am 11. April 2014 im Alter von 58 Jahren. Seine Gedanken über „Taktik und Strategie in Richtung Neu-Zionismus“ zwanzig Jahre nach den Oslo-Vereinbarungen lesen sich heute wie das Resümee seines Lebenswerks. Wir wollen sein Andenken nicht zuletzt dadurch in Ehren halten, dass wir sein Vermächtnis weiterhin einer möglichst breiten Leserschaft zugänglich machen.)

Erscheinungsdatum: 29. August 2013

Sprache: Deutsch, Englisch, Hebräisch

Die Juristin Nicole Herbert untersucht in einer analytischen Darstellung die aktuellen Probleme im Ehe- und Scheidungsrecht Israels.

Erscheinungsdatum: 31. Juli 2013

Sprache: Deutsch

Die Publikation „The Crisis of Governance in the Middle East: Implications for Democracy, Development & Security“ analysiert die Krise der Regierungsfähigkeit in der Region Naher Osten/Nordafrika – eine Krise, die nicht nur neue Dynamiken der Demokratisierung und des Autoritarismus mit sich bringt, sondern auch Staatszerfall, das Erstarken nichtstaatlicher Akteure und tiefgreifende Veränderungen in den Bereichen Sicherheit, Wirtschaft, Recht und Soziales.

Erscheinungsdatum: 4. April 2013

Sprache: Englisch

Im Jahr 2012 riefen die KAS Israel und das Center for the Study of European Politics and Society an der Ben-Gurion-Universität des Negev (BGU) gemeinsam das Bologna Training Center (BTC) an der BGU ins Leben. Wir teilen die Überzeugung, dass es im Interesse sowohl Israels als auch Europas liegt, den „Europäischen Hochschulraum“ für Israel zu öffnen – und umgekehrt. Der Jahresbericht über das erste Jahr des BTC ist online erhältlich.

Erscheinungsdatum: 10. Februar 2013

Sprache: Englisch

Unter der Überschrift „Arab Politics in Israel and the 19th Knesset Elections“ veröffentlichten wir von Januar bis März 2013 drei Dokumentationen des von uns geförderten „Konrad-Adenauer-Programms für Jüdisch-Arabische Zusammenarbeit“ an der Universität Tel Aviv (KAP), die sich vor allem mit den Wahlkampfstrategien der arabischen Parteien in Israel befassen.

Erscheinungsdatum: 10. Januar 2013, 21. Januar 2013 und 7. März 2013.

Sprache: Englisch

Seit 1982 ist die KAS mit einem Auslandsbüro in Israel präsent. Anlässlich dieses 30-jährigen Jubiläums veröffentlichten wir eine Bilanz zum 25-jährigen Jubiläum aus der Feder von Dr. h.c. Johannes Gerster.

Erscheinungsdatum: 14. Dezember 2012

Sprache: Deutsch

Die Publikation „Energy Security in Israel and Europe“ dokumentiert die die wichtigsten Ergebnisse unseres Symposiums über Energiestrategien in Europa und Israel, das am 18. März 2012 in Sde Boker stattfand.

Erscheinungsdatum: 30. Mai 2012

Sprache: Englisch