Publikationen

Seite 5

Stellenausschreibung: Projektmanager/in in Vollzeit

KAS Israel sucht!

Das Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Israel mit Sitz in Jerusalem sucht zum nächstmöglichen Termin eine(n) Projektmanager/Projektmanagerin in Vollzeit (40 Std./Woche. mehr…

9. Februar 2017

Israels Gesellschaft steht am Scheideweg

Gastbeitrag von Dr. Michael Borchard in der Rheinzeitung

Der jüngste Terroranschlag hat erneut mit brutaler Härte deutlich gemacht, wie sehr die Sicherheit in Israel noch immer gefährdet ist. Der kaltblütige Anschlag wirft aber auch grundsätzliche Fragen für das deutsch-israelische Verhältnis auf. In "Leitmedien" ist der israelischen Regierung kurz nach dem erschütternden Attentat das Recht abgesprochen worden, den Berliner mit dem Jerusalemer Anschlag zu vergleichen und der gleichen "Quelle", dem Islamischen Staat, zuzuschreiben. mehr…

18. Januar 2017

Israel koordiniert Luftangriffe mit Russland

Syrienkonflikt

Der Leiter der Konrad-Adenauer-Stiftung in Israel, Dr. Michael Borchard, geht davon aus, dass die israelische Luftwaffe ihre Angriffe in Syrien mit Russland koordiniert. mehr…

Dr. Michael Borchard | 15. Januar 2017

Seid fruchtbar und mehret Euch!

Israel und seine wachsenden Minderheiten

Seit der Gründung im Jahr 1948 definiert sich Israel gleichzeitig als jüdischer und demokratischer Staat. Er ist Heimat von säkularen und ultraorthodoxen Juden, von Muslimen, Christen und Drusen. Zunehmend entstehen allerdings durch das unterschiedlich starke Wachstum der verschiedenen Bevölkerungsgruppen innenpolitische und religiöse Spannungen, die den säkularen und zionistischen Gründungsethos des jüdischen Staates ins Wanken bringen können. mehr…

15. Januar 2017

Zwanzig Jahre der israelisch-europäischen Wissenschaftskooperation

Gemeinsam mit dem Center for the Study of European Politics and Society an der Ben-Gurion Universität des Negev widmete sich die Konrad-Adenauer-Stiftung Israel letzten November nach zwanzig Jahren erfolgreicher israelisch-europäischer Wissenschaftskooperation dieser Zusammenarbeit in einer speziellen Konferenz. Die Konferenz wurde im Mishkenot Sha’ananim Conference Center in Jerusalem gehalten. mehr…

Stas Linchevsky | Veranstaltungsberichte | 10. Januar 2017