Publikationen

Seite 9

Nachwuchspolitiker und Journalisten-Seminar

Gemeinsames israelisch-palästinensisches Seminar

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Israel veranstalte in Kooperation mit der Genfer Initiative ein Seminar für junge palästinensische und israelische Nachwuchspolitiker und Journalisten, um die aktuelle Situation des israelisch-palästinensischen Konflikts und seine Folgerungen zu diskutieren. mehr…

Veranstaltungsberichte | 16. September 2016

Palästinensisch-Israelischer Puls: Eine gemeinsame Umfrage

Geringe Chancen auf einen unabhängigen Palästinenserstaat in den nächsten 5 Jahren

Nur eine knappe Mehrheit der Palästinenser (51%) und Israelis (59%; 53% jüdische und 87% arabische Israelis) unterstützt weiterhin eine Zwei-Staaten-Lösung für den israelisch-palästinensischen Konflikt. Das ergibt der neue „Palästinensisch-Israelische Puls“, der heute vom Israel Democracy Insitute (IDI) in Jerusalem und dem Palestinian Center for Policy and Survey Research (PSR) in Ramallah in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und der finanziellen Unterstützung der Europäischen Union (EU) veröffentlicht wurde. mehr…

Veranstaltungsberichte | 22. August 2016

Faszination: Heiliges Land

KAS-Stipendiaten zu Besuch in Israel

Das Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Israel veranstaltete anlässlich eines Initiativseminars von KAS-Stipendiaten am Dienstag, den 19. Juli, einen Rundtisch zum Thema „Ein Blick in die Zukunft der deutsch-israelischen Beziehungen - Perspektiven junger Führungskräfte“. Besonders im Fokus der verschiedenen Diskussionsrunden standen die demographischen, sozio-ökonomischen und sicherheitspolitischen Herausforderungen der jungen Generationen in Israel. mehr…

Veranstaltungsberichte | 25. Juli 2016

Religion und Politik - Glaube in Zeiten des Aufruhrs

Vom 26. bis 30. Juni diskutierten 50 junge jüdische und katholische Führungskräfte in Jerusalem über ihren Glauben, das Wechselspiel zwischen Religion und Politik sowie über Berührungspunkte zwischen Judentum und katholischer Kirche. Mitveranstaltet wurde das dreitägige Seminar von der Pontifical Commission for Religious Relations with the Jews und dem International Jewish Committee for Interreligious Consultations (IJCIC). mehr…

Eva Keeren Caro | Veranstaltungsberichte | 13. Juli 2016

Fußball, Aussöhnung und Frieden

Anlässlich der Ausstellung "Zwischen Erfolg und Verfolgung - Deutsch-Jüdische Fußballstars im Schatten des Hakenkreuzes" des Goethe Instituts Israel veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung am Dienstag, dem 05. Juli, in der First Station in Jerusalem eine Paneldiskussion zum Thema „Fußball, Aussöhnung und Frieden - Wie kann Fußball zwischen Völkern vermitteln?“ mehr…

Veranstaltungsberichte | 6. Juli 2016