Ghostwriter gesucht!

Ein Wettbewerb zum Besuch von Papst Benedikt XVI in Deutschland

August 26 Freitag

Datum/Uhrzeit

26. August 2011

Ort

Wettbewerb bis zum 26. August 2011

Typ

Event

Was könnte Papst Benedikt XVI im Deutschen Bundestag im September 2011 sagen? Versuchen Sie sich an einem Redeentwurf und beteiligen Sie sich an unserem Wettbewerb!

Vom 22. bis 25. September 2011 besucht Papst Benedikt XVI. Deutschland. Der erste offizielle Staatsbesuch seiner Heimat steht unter dem Motto „Wo Gott ist, da ist Zukunft“.

Im Rahmen seiner Deutschlandreise wird der Papst auch eine Rede im Deutschen Bundestag halten. Seit Wochen wird heftig über die Inhalte dieser Rede spekuliert. Wir möchten Ihnen die Gelegenheit bieten, sich selbst an einem Redevorschlag für Papst Benedikt XVI zu versuchen. Beteiligen Sie sich an unserem Ghostwriter-Wettbewerb!

Der Gewinnertext wird auf der Webseite der KAS veröffentlicht. Zudem erhält der Gewinner eine der wenigen Karten für die Teilnahme an der Papstrede im Deutschen Bundestag.

Teilnahmebedingungen

Gewertet werden nur Beiträge in Theologie, Form und Inhalt Papst Benedikt XVI entsprechen. Einen Anhalt für die Form kann die Rede des Papstes in Westminster Hall vom 17.09.2010 bieten; Max. Länge: 4-5 DinA4 Seiten, Schriftgröße 12, 1.5 Zeilenabstand;

Die Rede muss auf in deutscher Sprache eingereicht werden.

Abgabeschluss

Gewertet werden nur Beiträge, die das Auslandsbüro Rom der KAS bis zum 26. August 2011 erreichen (Datum Poststempel oder Eingang Email).

Per Post:
Konrad-Adenauer-Stiftung
Auslandsbüro Rom
Corso del Rinascimento 52
I-00186 Rom

Per Email:
Info.italien@kas.de
Stichwort: “Ghostwriter Wettbewerb”

Wir bestätigen alle eingegangenen Einsendungen telefonisch oder per Email.

Jury

Die Auswahl wird von einer Jury bestehend aus den Mitarbeitern des KAS Auslandsbüros in Rom, Professoren der katholischen Theologie, Journalisten (Radio Vatikan) sowie geistlichen Würdenträgern. Die Auswahl ist nicht anfechtbar.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Beitrag!
Katja Christina Plate, Leiterin Auslandsbüro Rom der Konrad-Adenauer-Stiftung

Wettbewerb: Ghostwriter für den Papst

Ansprechpartner

Katja Christina Plate

Leiterin Team Inlandsprogramme

Katja Christina Plate
Tel. +49 30 26996-3363
Fax +49 30 26996-53363
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Français,‎ ქართული,‎ Italiano

Silke Schmitt

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Silke Schmitt
Tel. +39 06 6880-9281
Fax +39 06 6880-6359