Rundtisch: 60 Jahre nach der Römischen Verträgen

Welches Europa?

April 27 Donnerstag

Datum/Uhrzeit

27. April 2017, 9-13 Uhr

Ort

Palermo, Universität LUMSA, Fachbereich Rechtswissenschaft, Via Filippo Parlatore, 65

mit

mit der Universität LUMSA - Rom (per Videokonferenz)

Typ

Diskussion

Rundtisch in Videokonferenz mit LUMSA (Aula 5, Dip di Scienze Umane, Piazza delle Vaschette 5) mit der Unterstützung der Vertretung der Europäischen Kommission in Italien

Auch verfügbar in Italiano

9.00 Begrüßung
Leoluca Orlando, Bürgermeister von Palermo
Francesco Bonini, Rektor der Universität LUMSA
Giampaolo Frezza, Leiter des Fachbereichs Rechtswissenschaft, Universität LUMSA - Palermo
Caroline Kanter, Leiterin der Konrad-Adenauer-Stiftung Italia

9.30 Einführung
Tiziana Di Maio, Leiterin Observatorium Deutschland-Italien-Europa (OGIE), LUMSA
Marco Evola, Koordinator Observatorium Deutschland-Italien-Europa (OGIE), LUMSA (Palermo)

9.40 Die Eurokrise
Vincenzo Mignano, Observatorium Deutschland-Italien-Europa (OGIE)

9.50 Die Herausforderung der Migration
Felicia Saladino, Observatorium Deutschland-Italien-Europa (OGIE)

10.00 Die Führungskrise und der Prozess der Europäischen Einigung
Riccardo Valle e Adriana Brusca, Observatorium Deutschland-Italien-Europa (OGIE)

10.10Die Zukunft des EU
Simona Rizza, Observatorium Deutschland-Italien-Europa (OGIE)


10.15 Rundtisch mit:
Vannino Chiti, Präsident des Ausschusses für EU-Politik, Senat der Republik
Giampiero D'Alia, Präsident des Palamentsausschusses im Bereich Regionale Fragen, Abgeordnetenkammer
Giovanni Ferri, Professor für Internationale Wirtschaft und European Values in the Global Economy
Giulio Maria Terzi Sant'Agata, Ehemaliger Außenminister

11.30 Diskussion mit dem Publikum

12.30 Schlussfolfgerung

Moderation:
Francesca Sforza, Chefredakteurin von "La Stampa"

Ansprechpartner

Caroline Kanter

Leiterin des Auslandsbüros Italien

Caroline Kanter
Tel. +39 06 6880-9281

Dr. Francesca Traldi

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Dr. Francesca Traldi
Tel. +39 06 6880-9281
Fax +39 06 6880-6359

Partner

Libera Università Maria Ss. Assunta - LUMSA OGI - Osservatorio sulle relazioni tra Germanía e Italia