Nachrichten

Seite 10

12. Februar 2012

PD Dr. Martin Beck über einen möglichen israelischen Militärschlag gegen Iran

Dr. Martin Beck gab der Südwestpresse am 10. Februar ein Interview zur Frage der Gefahr eines israelischen Militärschlages gegen Iran. Hier geht es zum Interview: mehr…

9. Februar 2012
MB lecture

Vortrag an der Deutsch-Jordanischen Universität

PD Dr. Martin Beck hielt am 8. Februar einen Vortrag über die politische Kultur Deutschlands für Studierende der Deutsch-Jordanischen Universität, die in Kürze für ein Jahr in Deutschland studierenden werden.

22. Januar 2012
Entering a Grey Area - Publication

Einblick in eine Grauzone: Die wirtschaftlichen Herausforderungen des Libanon während des Arabischen Frühlings

Bisher hat der Libanon von regionalen Unruhen und internationalen Finanzkrisen wirtschaftlich profitiert. Sein starkes Bankwesen und Humankapital waren Teil dieses Erfolgs. Die arabischen Aufstände jedoch, haben einen negativen Effekt auf dessen Wirtschaft. Der Bericht des Lebanese Center for Policy Studies und der KAS Amman, anlässlich ihres nicht-öffentlichen Plenums im Juni 2011, zielt darauf, die Gründe dafür zu nennen und Aussagen über die Zukunft der libanesischen Wirtschaft zu treffen.

22. Januar 2012
Arab Uprisings - Publication

Die arabischen Aufstände und Herausforderungen des Wandels

Das Lebanese Center for Policy Studies und die KAS Amman präsentieren die Ergebnisse ihrer Roundtable Diskussion im Juni 2011. Der Arabische Frühling hatte bisher nur minimale Auswirkungen auf den Libanon. Das Thema der Konferenz war es, Faktoren für diese besondere Stellung des Libanon auszumachen sowie die Einflüsse des Irans und Syriens auf die libanesische Innenpolitik zu diskutieren. Ereignisse in diesen Ländern können drastische Veränderungen im politischen Klima des Libanon hervorrufen.

10. Januar 2012

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) arbeitet in Amman

Am 21. Dezember 2011 interviewte Herr Emad Nusair von Scoopat Dr. Martin Beck und Nida’a Al-Shraideh, um die Aktivitäten der Konrad-Adenauer-Stiftungin Amman darzulegen und einen besseren Einblick in die Arbeit dieser höchst aktiven politischen Stiftung geben zu können. mehr…

10. Januar 2012

“Corporate Governance” für Familienunternehmen

Seit einigen Jahrzehnten richten internationale Organisationen wie der IMF und die Weltbank ihre Aufmerksamkeit zunehmend auf Strategien der Unternehmensführung. Am 21. November 2011 veranstaltete die KAS Amman, in Zusammenarbeit mit der Talal Abu-Ghazaleh Organization ein Diskussionsforum mit dem Titel “Corporate Governance for Family Business“. Das Ziel der Konferenz war es Ideen aufzuzeigen, die Eingang in Gesetze finden und sich auf die Unternehmenslandschaft Jordaniens auswirken können. mehr…

2. Januar 2012

Politische Systeme und die Bedeutung von Parlamenten in den entstehenden arabischen Demokratien

Der Arabische Frühling versetzte die Gesellschaften des Nahen Ostens in die Lage ihr Recht auf Demokratie einzufordern. Eine Demokratie bedarf politischer Organe, die willens und in der Lage sind die Interessen der Bevölkerung zu vertreten. Vor diesem Hintergrund veranstaltete die KAS Amman zusammen mit dem Al-Quds Center for Political Studies vom 01.-02. Oktober 2011 eine internationale Konferenz, um die Rolle der politischen Institutionen in diesen Ländern bei der Demokratisierung zu erörtern. mehr…

22. Dezember 2011

KAS Amman Newsletter

Die 7. Auflage unseres vierteljährlich erscheinenden Newsletters ist ab sofort verfügbar. Um den Newsletter kostenlos zu abonnieren, schreiben sie uns bitte eine E-Mail an info.jordan@kas.de, mit dem Betreff "Newsletter". Klicken sie hier, um zum Newsletter zu gelangen mehr…

19. Dezember 2011

Publikationen von PD Dr. Martin Beck

PD Dr. Martin Beck hat zwei Artikel in dem von Matthias Basedau und Robert Kappel bei Nomos herausgegebenen Band "Machtquelle Erdöl" veröffentlicht: "Machtquelle Erdöl. Ein theoriegeleitetes Analyseraster" und "Der Ölboom in Iran und seine Auswirkungen". Für mehr Informationen siehe mehr…

18. Dezember 2011

Frauenförderung durch wissenschaftliche Forschung

Die KAS Amman organisierte vom 16.-18. November 2011 gemeinsam mit der Women Empowerment Organization sowie dem Institute for Women's Studies in the Arab World / Lebanese American University eine Roundtable-Diskussion zum Thema Geschlechterrollen. Der ergebnisreiche Roundtable eröffnete erfolgreich neue Kommunikationswege zwischen der Wissenschaftsgemeinschaft und zivilgesellschaftlichen Akteuren, die zu Frauen- und geschlechtsspezifischen Fragestellungen arbeiten. mehr…