Partner

Buddhism for Development (BfD)

Buddhism for Development ist seit 1994 Projektpartner der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kambodscha. Mit dem Ziel, die Lebensverhältnisse und Zukunftschancen insbesondere der Landbevölkerung zu verbessern, leistet der BfD durch zahlreiche Aktivtäten und spezifisch ausgerichteter Projekte einen unersetzbaren Beitrag zur Entwicklung Kambodschas. Verbunden damit ist das Bemühen, den Glauben an buddhistische Werte wiederzubeleben und zu stärken, ebenso wie den Respekt vor den Menschenrechten zu protegieren.
Zur Website…

Club of Cambodian Journalists (CCJ)

Mit der Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung im Jahr 2000 als erste Journalistenvereinigung Kambodschas gegründet, gilt der Club of Cambodian Journalists als repräsentativstes und überparteiliches Forum für Vetreter aus den Medien, insbesondere der Printmedien. Die Qualifizierung von Journalisten, die Erarbeitung und Verbreitung journalistischer Standesethik sowie die Ausbildung in Management- und Finanzgrundlagen stehen im Vordergrund der Arbeit des CCJ. Mit dem Ziel, langfristig die heute noch wirtschaftlich schwachen Medien zu einer seriösen, verantwortungsbewussten, politisch und wirtschaftlich unabhängigen Kraft in einem demokratischen Staat zu führen.
Zur Website…

Department of Media & Communication (DMC)

Department of Media & Communication (DMC)

Das Institut für Medien und Kommunikation an der Royalen Universität von Phnom Penh hat 2001 mit Initiative der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) seine Arbeit aufgenommen. Es ist die erste akademische Institution für Medienberufe in Kambodscha. Angeboten wird ein vierjähriges Bachelorprogramm. Das Institut wird von nationalen und internationalen Medienexperten unterstützt und ist regional anerkannt als die beste Institution für Studenten, die eine Karriere in den Bereiche Medien und Kommunikation anstreben.
Zur Website…