Publikationen

Seite 6

Politiker aus Kambodscha zu Besuch in Berlin

Inlandsprogramme der Konrad-Adenauer-Stiftung

In dieser Woche ist eine Delegation von zwölf Politikern aus Kambodscha zu Besuch in Berlin. Im Mittelpunkt des Besucherprogramms steht der Informationsaustausch zu Fragen der Organisation von Fraktions- und Ausschussarbeit sowie die Koordinierung zwischen der Partei und den Fraktionen auf unterschiedlichen Ebenen. mehr…

Veranstaltungsberichte | 23. Oktober 2014

Ende des politischen Stillstandes in Kambodscha

Einigung zwischen CPP und der CNPR

Nach knapp einem Jahr des politischen Stillstandes einigen sich die führende Kambodschanische Volkspartei CPP (Cambodian People´s Party) sowie die oppositionelle kambodschanische Rettungspartei CNRP (Cambodia National Rescue Party) auf umfassende Reformen und schaffen damit die Grundlage für das Ende des politischen Boykotts. mehr…

Denis Schrey, Helen Ludwig | Länderberichte | 12. August 2014

"Khmer Rouge Tribunal" - Urteilsspruch im Fall 002/01

Lebenslange Haftstrafen für die verbliebenen ranghöchsten Politiker des demokratischen Kampuchea

Fast drei Jahre nach Beginn des Prozesses im Fall 002/01 vor dem Khmer-Rouge-Tribunal ist nun am 7. August 2014 ein Urteil gefallen. Nuon Chea und Khieu Samphan wurden wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit zu lebenslanger Haft verurteilt, die im Verlauf der Zwangsumsiedlung der Bevölkerung und von Massenhinrichtungen von Lon-Nol Soldaten begangen wurden. mehr…

Denis Schrey, Lena Wilms | Länderberichte | 12. August 2014

Beratungspapiere für politische Parteien - 2

Guideline zur parlamentarischen Kommunikation

Kommunikation ist ein wichtiger Faktor für die verantwortungsbewusste Regierungsführung. Dieses Beratungspapier zielt darauf ab das Verständnis der Kommunikationsfunktionen des Parlaments zu verbessern. Somit kann es relevanten Interessengruppen dabei behilflich sein ihre Verantwortungen und Rollen zu stärken. mehr…

10. Juni 2014

Wahlen der Provinz- und Distrikträte in Kambodscha

CPP gewinnt wie erwartet die eindeutige Mehrheit der Stimmen

In Kambodscha wurden am 18. Mai 2014 Distrikt- und Provinzräte indirekt gewählt. Repräsentanten der Gemeinderäte waren aufgerufen, in indirekten Wahlen für die Neubesetzung der Räte der beiden höheren subnationalen Verwaltungsebenen zu stimmen. mehr…

Länderberichte | 30. Mai 2014