Netzwerk zur Eurasischen Wirtschaftsunion traf sich in Belarus

Juni 7 Mittwoch

Datum/Uhrzeit

7. – 12. Juni 2017

Ort

Belarus, Minsk, Belarus

Typ

Expertengespräch

Im Zeitraum vom 7 bis 12. Juli 2017 traf sich das im Oktober 2016 auf Initiative der KAS Kasachstan gegründete Netzwerk zur Eurasischen Wirtschaftsunion in Belarus.

Experten aus Deutschland, Kasachstan und Belarus diskutierten wirtschaftliche und politische Fragen des im Jahr 2015 geschaffenen Binnenmarktes. Dabei wurden wirtschaftliche Entwicklungsperspektiven ebenso diskutiert wie Fragen einer möglichen Zusammenarbeit mit der Europäischen Union.

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Минск

Ansprechpartner

Thomas Helm

Leiter Auslandsbüro Kasachstan

Thomas Helm
Tel. +7 7172 92 50 31
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Français,‎ русский