Duale Ausbildung im Fokus der Lehrerkonferenz in Shymkent

Auch verfügbar in English, русский, Қазақша

Am 24. August fand in Shymkent die jährliche Lehrerkonferenz mit 800 Teilnehmern statt.

Die KAS beteiligte sich an dieser Veranstaltung mit einem Vortrag über die "Umsetzung der dualen Ausbildung in Kasachstan als Teil der Transformation der Wirtschaft" des Landes. Thomas Helm, Leiter des Büros der KAS Kasachstan, wurde vom Akim (Bürgermeister) von Shymkent, Gabidulla Abdrakhimov, der Hauptredner der Veranstaltung war, begrüßt.

Serie

Länderberichte

erschienen

Kasachstan, 25. August 2018