Nachrichten

27. Juni 2018

Nationalen Treffen der Versöhnungskommission über ihre Arbeit für Versöhnung und Frieden in Kolumbien teil

Am 26. Juni 2018 nahmen wir am Nationalen Treffen der Versöhnungskommission über ihre Arbeit für Versöhnung und Frieden in Kolumbien teil. An der Veranstaltung in der Kolumbianischen Bischofskonferenz nahmen außer Kirchenvertretern aus 15 ehemaligen Konfliktregionen mehr…

18. Juni 2018

Kolumbien hat gewählt

IVÁN DUQUE WIRD NEUER PRÄSIDENT

Ab dem 7. August wird der Amtssitz des kolumbianischen Präsidenten einen neuen Bewohner haben: Iván Duque, der gestern 53,97% der abgegeben Wählerstimmen erhalten hat und damit im zweiten Wahlgang sei-nen Gegenkandidaten Gustavo Petro (41,81 Prozent) besiegte. (Foto: Centro Democrático) mehr…

14. Juni 2018

Verhältnis Nation-Regionen: Auswirkungen auf Wettbewerbs- und Regierungsfähigkeit - Expertenrunde

Am Donnerstag, dem 14. Juni fand die 4. Expertenrunde im Rahmen des Projekts “Calidad Institucional: fundamento del desarrollo económico y el progreso social” (Qualität der Institutionen: Grundlage für wirtschaftliche Entwicklung und sozialen Fortschritt) statt, mehr…

7. Juni 2018

PRÄSENTATION DER ERGEBNISSE DES X. UMWELTKONGRESSES

Am 7. Juni wurden die Ergebnisse des X. Umweltkongresseses präsentiert, der im Oktober 2017 gemeinsam mit dem Studienzentrum für Nachhaltige Entwicklung CEID organisiert wurde. mehr…

18. Mai 2018

Kolumbien in der OECD: Die Realität eines Beitritts

Am 17. Mai fand in der Universität EAFIT das Forum “Kolumbien in der OECD: Die Realität eines Beitritts” statt. Dabei sollten verschiedene Ansichten über die Bemühungen Kolumbiens um einen OECD-Beitritt diskutiert werden mehr…

17. Mai 2018

KOMPETENTE FUNKTIONÄRE FÜR KOMPETENTE ENTSCHEIDUNGEN: DIE QUALITÄT DER ÖFFENTLICHEN VERWALTUNG IN KOLUMBIEN

Am Donnerstag, dem 17. Mai, fand die dritte Expertenrunde des Projekts “Institutionelle Qualität: Fundament der wirtschaftlichen Entwicklung und sozialer Fortschritt“ statt. mehr…

10. Mai 2018

DIE NEUE NATIONALE UND INTERNATIONALE ROLLE DES MILITÄRS BEI DER FRIEDENSKONSTRUKTION

Vom 8. bis 9. Mai fand die internationale Konferenz: “Die neue nationale und internationale Rolle des Militärs bei der Friedenskonstruktion: Prospektive Aussichten des Postkonflikts in Kolumbien“ statt. mehr…

4. Mai 2018

Die venezolanische Migration und ihre Herausforderungen

Am Donnerstag, dem 3. Mai, fand das Event: “Die venezolanische Migration und ihre Herausforderungen” statt, das von der Konrad-Adenauer-Stiftung Kolumbien und dem Observatorium für Venezuela der Universidad del Rosario veranstaltet wurde. mehr…

28. April 2018

II. Internationales Treffen der Politikwissenschaft – Cauca, Kolumbien

Eine Disziplin mit regionaler Vision - Das Ziel des II. Internationalen Treffens der Politikwissenschaft, organisiert vom Jungforscher-Team der Universität Cauca. Das Event fand vom 25. – 27. April in der Stadt Popayán statt. mehr…

26. April 2018

Forum: “Die Präsidentschaftskandidaten und die Herausforderung der Beziehungen zu Venezuela”

Am 25. April startete das erste Event einer Veranstaltungsreihe über die schwierigen Beziehungen zwischen Kolumbien und Venezuela. Das Forum „Die Präsidentschaftskandidaten und die Herausforderung der Beziehungen zu Venezuela“ mehr…