Publikationen

Ethik in Politik und Gesellschaft: Die Verantwortung aller

Am 13. und 14. Februar fand die erste wissenschaftliche Konferenz zum Thema „Ethik in Politk und Gesellschaft: Die Verantwortung aller“ (“Ética de lo público: Responsabilidad de todos”) statt, die von der KAS Kolumbien, mit der Universität del Rosario und der Tageszeitung „El Tiempo“ organisiert wurde. Die Konferenz fand in den Räumlichkeiten des “Cubo Colsubsidio” und dem “Claustro“ der Universität del Rosario statt. mehr…

Veranstaltungsberichte | 15. Februar 2018

PRÄSENTATION: “MAPAS Y FACTORES DE RIESGO ELECTORAL. ELECCIONES NACIONALES COLOMBIA 2018”

Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen der „Misión de Observación Electoral“ MOE, der Konrad-Adenauer-Stiftung, der amerikanischen Agentur für Internationale Zusammenarbeit USAID, der Schwedischen Botschaft in Kolumbien, des Internationalen Netzwerks „Open Society Foundations“ und der „Westminster Foundation for Democracy“ fand am Donnerstag, dem 8. mehr…

Veranstaltungsberichte | 9. Februar 2018

Workshop: Photographie

Am Dienstag, 30.Januar 2018, nahm das Team der Konrad-Adenauer-Stiftung zusammen mit Praktikanten und Freiwilligen an einem Workshop für Photographie teil. Ziel des Workshops war es, neue Instrumente und Tools kennenzulernen, um die Aktivitäten, Projekte und Publikationen der KAS in Kolumbien festzuhalten und visuell darzustellen. mehr…

Veranstaltungsberichte | 31. Januar 2018

Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat einen neuen Vorsitzenden

Prof. Dr. Norbert Lammert, Präsident des Deutschen Bundestages (2005-2017), ist von der Mitgliederversammlung einstimmig zum Vorsitzenden der Konrad-Adenauer-Stiftung gewählt worden. mehr…

Veranstaltungsberichte | 9. Januar 2018

Prof. Dr. Guillermo León Escobar Herrán gestorben

Die Konrad Adenauer Stiftung trauert um Prof. Dr. Guillermo León Escobar Herrán, Botschafter Kolumbiens beim Heiligen Stuhl. Prof. Escobar ist am 17. Dezember 2017 in Rom im Alter von 73 Jahren verstorben. mehr…

Veranstaltungsberichte | 20. Dezember 2017