Die wichtigsten Punkte des Friedensabkommens zwischen der kolumbianischen Regierung und der FARC

Nachdem in Kolumbien in der Vergangenheit bereits zahlreiche Versuche einen dauerhaften Frieden zu erreichen gescheitert waren, hat die Regierung unter Präsident Juan Manuel Santos Calderón im Jahr 2012 angekündigt, dass sie Verhandlungen mit der Guerilla der „Bewaffneten Revolutionären Streitkräfte Kolumbiens“ (FARC) aufnehmen wird.

Autoren

Dr. Hubert Gehring, Sylvia Gontermann Hawil, Andrea Valdelamar

Serie

Länderberichte

erschienen

Kolumbien, 17. März 2016

Kontakt

Dr. Hubert Gehring

Leiter des Auslandsbüros Kolumbien

Dr. Hubert Gehring
Tel. +57 1 74309 47-201
Fax +57 1 74606 75
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Español,‎ Français