Vortrag

Lobbyismus

Kann Interessenvertretung fester Bestandteil des demokratischen Prozesses sein oder schadet "Lobbyismus" der Demokratie? Die "Citizens United for Better Society" hat eingeladen, um darüber in den Diskurs zu gehen. Stefan Samse stellte Möglichkeiten, Grenzen und Praxis der organisierten Interessenvertretung in Deutschland vor. Einig waren sich fast alle Teilnehmer, dass das Herstellen von Transparenz und Öffentlichkeit beim Thema Lobbyismus ein sehr entscheidender Punkt ist. mehr…

Politische Beteiligung u. KommunikationⅡ

„Vertrauen“ als Thema in der süd- und nordkoreanische Gesellschaft

Am 7. Juli um 19 Uhr haben das Auslandsbüro Korea der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und The Korean Democratic Citizenship Education Center (KDEC) den zweiten Workshop zum Thema „Vertrauen in der süd- und nordkoreanische Gesellschaft“ veranstaltet. Zudem haben Mitglieder verschiedener Studentengruppen über internationale politische Angelegenheiten wie beispielweise „Brexit“ und Jugendarbeitslosigkeit lebhaft diskutiert. mehr…

Praktikumsangebot

KAS Korea bietet im Zeitraum September bis Mitte Dezember engagierten und motivierten Praktikanten (Muttersprache: Deutsch) einen Einblick in die Arbeit des Länderbüros mit Sitz in Seoul. Senden Sie uns bitte Ihre Praktikumsbewerbung mit dem gewünschten Zeitraum. Für weitere Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. mehr…


Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung der Bundesrepublik Deutschland. Mit ihren Programmen und Projekten leistet sie einen aktiven und wirksamen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit und Verständigung. Die Konrad-Adenauer-Stiftung und ihre Aktivitäten in der Republik Korea werden hier vorgestellt.

mehr…


Bisherige Veranstaltungen

6. Sept.
Fachkonferenz

Entwicklung der Gebiete entlang der innerdeutschen Grenze vor und nach der Wiedervereinigung

mögliche Lehren für die koreanische Halbinsel

1. Sept.
Workshop

Politische Beteiligung und Kommunikation Ⅲ

Integration der nordkoreanischen Flüchtlinge in die südkoreanische Gesellschaft

31. Aug.
Fachkonferenz

CSR - effektive Durchsetzung verantwortlichen Wirtschaftens.

Von Freiwilligkeit zu Verpflichtung - Sammelklagen und „punitive damages“?

23. Aug.
Vortrag

Einflußnahmemöglichkeiten organisierter Interessenvertreter auf den Gesetzgebungsprozess

Deutschland und Korea im Vergleich

Publikationen

Sicherheitspolitik 2016: “Maritime Regime Building in North East Asia”

Rechtliche, wirtschaftliche und strategische Konsequenzen der Schaffung von künstlichen Inseln im Südchinesischen Meer d

Am 17. Mai 2016 fand die VI. gemeinsame Konferenz der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Sea Lanes of Communication (SLOC) Study Group Korea im Rahmen des 2011 von der KAS etablierten deutsch-koreanischen Sicherheitsdialogs statt. [...] mehr…

Themenwoche Sicherheitspolitik 2016: Bewertung und Antworten auf aufkommende transnationale Risiken

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Korea veranstaltete am 16. Mai 2016 in Kooperation mit dem Research Institute for National Security Affairs (RINSA) der Korea National Defense University (KNDU) die 6. gemeinsame Konferenz im Rahmen [...] mehr…

Nachlese der Parlamentswahl vom 13. April 2016

Auf Einladung des Auslandsbüros Korea der Konrad-Adenauer Stiftung hat am 20. April 2016, eine Woche nach den 20. Parlamentswahlen in Südkorea, ein Expertengespräch über den Ausgang der Wahlen stattgefunden. mehr…

Alle Publikationen ›