KAS Journal on Contemporary Korean Affairs

Zeitschrift des KAS-Auslandsbüros Korea

Auch verfügbar in English

Logo KAS Journal on Contemporary Korean Affairs

Das "KAS Journal on Contemporary Korean Affairs" wurde 2013 begründet und ist die Hauszeitschrift der Konrad-Adenauer-Stiftung in Korea. Die Veröffentlichungen erfolgen in englischer Sprache. Die Zeitschrift erscheint ein- bis zweimal jährlich und widmet sich jeweils einem Schwerpunktthema, das sich aus bestimmten Maßnahmen der Projektarbeit der Stiftung in Korea ergibt.

Bisher sind erschienen:

Ansprechpartner

Stefan Samse

Leiter des Auslandsbüros Korea

Stefan Samse
Tel. +82 2 790 4774
Fax +82 2 793 3979
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Français