Nachrichten

Seite 10

27. Oktober 2015

Vergangenheitsbewältigung

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) veranstaltete am 27. Oktober 2015 aus Anlass des 25. Jahrestages der Deutschen Einheit gemeinsam mit der Abteilung für Germanistik an der Universität Zadar ein Symposium über das Thema: "Vergangenheitsbewältigung". Im Beisein des DDR-Bürgerrechtlers Wolfgang Templin diskutierten Professoren verschiedener kroatischer Universitäten die politischen, historischen und literarischen Perspektiven der Aufarbeitung der Geschichte in Deutschland (DDR) und in Kroatien. mehr…

26. Oktober 2015

Vergangenheitsbewältigung in Deutschland und Kroatien

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) veranstaltete gemeinsam mit der Katholischen Universität am 26. Oktober 2015 in Zagreb eine Vortragsveranstaltung mit anschließender Podiumsdiskussion zum Thema Vergangenheitsbewältigung, in der der DDR-Bürgerrechtler, Wolfgang Templin zuerst über seine Erfahrungen mit der Stasi in der DDR berichtete und anschließend mit H. Dümmel und den Prof. Črpić und Cipek über die verschiedenen Wege der Aufarbeitung der Geschichte in Deutschland und Kroatien diskutierte. mehr…

13. Oktober 2015
Srećko Sertić (Direktor von "Suvremena trgovina")

MAGROS 2015: Handel in Innerstädtischen Gebieten

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) veranstaltete am 13. Oktober 2015 gemeinsam mit dem Wirtschaftsmagazin „Suvremena“ in den Räumen der Kroatischen Wirtschaftskammer (HGK) eine Veranstaltung zu Fragen der Entwicklung moderner Innenstädte, ihrer Planung sowie über den Möglichkeiten zur Verbesserung der Kooperation zwischen dem Handel und den lokalen Produzenten.

18. September 2015

1. Zagreber Sicherheitskonferenz

Am 18. September 2015 veranstaltete die KAS zusammen mit der ZHDZ in Anwesenheit des PStS. Dr. Ralf Brauksiepe und der MdEP Monika Hohlmeier sowie hochrangiger Politiker und Militärs eine erste Internationale Konferenz zu den sicherheitspolitischen Herausforderungen 2015-25. Unter anderem referierten der Sicherheitsberater der kroatischen Präsidentin, J. Buljevic, der HDZ-Parteivorsitzende T. Karamarko sowie der Vorsitzende des HDZ-Sicherheitsausschusses, General a.D. D. Kristicevic. mehr…

4. Juli 2015

Kroatischer Ministerpräsident kommentiert KAS/ZI Umfrage

Im Rahmen einer Veranstaltung unserer Reihe: "Economic Policy Debate (EPD)" kommentierte der kroatische Ministerpräsident Zoran Milanovic in Anwesenheit des ehemaligen Staatspräsidenten I.Josipovic, der beiden ehemaligen Ministerpräsidenten F.Greguric und N.Valentic sowie zahlreicher Botschafter und Parlamentsabgeordneten eine von unserer Partnerorganisation: "Zagreber Initiative (ZI)" vorgestellte Studie zu den wirtschaftlichen Folgen der inzwischen 2-jährigen EU-Mitgliedschaft Kroatiens. mehr…

3. Juli 2015

Publikation "Perspektive" zur Dualen Bildung herausgegeben

Als ein erstes schriftliches Ergebnis unserer Bemühungen um die Förderung der Dualen (Aus-)Bildung in Kroatien, ist im Rahmen unserer wirtschaftspolitischen Publikationsreihe: "Perspektive" eine sich auf das Thema: "Bildung und Arbeitsmarkt" fokussierende Ausgabe mit den, in den letzten Wochen im Rahmen verschiedener KAS-Bildungsveranstaltungen gehaltenen Vorträge deutscher Experten, wie etwa Prof. W. Schuster, Prof. S. Gehrmann, Staatssekretär a.D. Dr. J. Lange, G. Neubert, erschienen. mehr…

3. Juli 2015
Publikation

Umfrage zur Wirtschaftslage Kroatiens veröffentlicht

Unsere kroatische Partnerorganisation des wirtschaftspolitischen Dialogprogramms zur Förderung der Sozialen Marktwirtschaft: die "Zagreber Initiative", hat aus Anlass der zweijährigen EU-Mitgliedschaft Kroatiens eine Umfrage in Wirtschaftskreisen zu den wirtschaftlichen Folgen des EU-Beitritts durchgeführt. Die inzwischen entstandene Publikation mit den wichtigsten Ergebnissen der Umfrage soll der kroatischen Öffentlichkeit zeitnah im Rahmen einer Seminarveranstaltung vorgestellt werden.

17. Juni 2015
Teilnehmer der Politischen Akademie

Urkundenübergabe an HDZ-Nachwuchspolitiker

In Anwesenheit des HDZ-Vizepräsidenten, Damir Jelic und des politischen Sekretärs, Tomislav Culjak sowie weiterer Vertreter der Partei und der Stiftung sowie der Bildungsreferenten wurden den 38 Absolventen der 8. Generation der Politischen Akademie der HDZ-Stiftung (ZHDZ) auch in diesem Jahr wieder am Dienstag, den 17. Juni, dem Gründungsdatum der HDZ, in der Parteizentrale wieder die Urkunden über die erfolgreiche Teilnahme am diesjährigen politischen Fortbildungsprogramms überreicht.

20. Mai 2015

50 Jahre Diplomatische Beziehungen zwischen Deutschland und Israel

Aus Anlass des 50. Jahrestags der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Deutschland und Israel organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung zusammen mit der Israelischen Botschaft, in Anwesenheit der Botschafterin des Staates Israel, Frau Zina Kleitman und des Gesandten der deutschen Botschaft, Herrn Valentin Gescher am Mittwoch den 20. Mai 2015 in Zagreb eine Gesprächsrunde zum aktuellen Stand der Deutsch-Israelischen Beziehungen und deren Bedeutung für das neue EU-Mitgliedsland Kroatien. mehr…

12. Mai 2015

Bildung und Arbeitsmarkt in Kroatien

In Anwesenheit des Staatssekretärs a. D. Dr. Josef Lange und des Leiters des Zentrums für Europäische Bildung, Prof. Dr. Siegfried Gehrmann veranstaltete die KAS gemeinsam mit der ZHDZ und der "Akademischen Gemeinschaft Ante Starčević“ am Dienstag, den 12. Mai in Zagreb eine Konferenz zum Thema: „Bildung und Arbeitsmarkt in Kroatien“. In Rahmen zweier Panelsitzungen wurde sowohl über die Reform der Primar- und Sekundarstufen sowie über die Probleme des Bologna-Prozesses in Kroatien diskutiert. mehr…