Bundestagswahl 2017

Auch verfügbar in Hrvatski

Am Sonntag, den 24.09. gewann die CDU die 19. Wahlen zum Deutschen Bundestag mit 33,0% der Stimmen (-8,6% gegenüber 2013) vor der SPD mit 20,5% (-5,2%) Die rechts-populistische AfD zog mit 12,6% erstmals in den Bundestag ein, während die liberale FDP auf 10,7% der Stimmen kam. Der jetzt sechs Fraktionen umfassende Bundestag wird mit den beiden kleineren Parteien "Die Linke" und die "Grünen" komplettiert, die beide ihre Ergebnisse aus den Wahlen des Jahres 2013 von ca. 9% wiederholen konnten.

Serie

Veranstaltungsberichte

erschienen

Kroatien, 25. September 2017

Bundestagswahl