Präsentation des Buches "The Rise of the Populism: Lessons for the European Union and the United States"

November 24 Freitag

Datum/Uhrzeit

24. November 2017, 10.30 - 14.00

Ort

EU-Haus, Aspazijas bulv. 28, 2. Stock

Typ

Buchpräsentation

Die Artikelsammlung "The Rise of Populism: Lessons for the European Union and the United States of America" ist eine Zusammenarbeit von Forschern aus Lettland, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Griechenland und den USA.

Auch verfügbar in English

Die Präsentation wird vom Center for East European Studies in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Europäischen Volkspartei-Gruppe im Europäischen Parlament organisiert.

Referenten werden sein, Dr. Ilze Balcere, Forscherin am Institut für Soziale und politische Forschung der Lettischen Universität, Mitautorin des Buches, Lettland

Dr. Florian Hartleb, politischer Berater, Forscher, Mitautor des Buches, Deutschland

Dr. Artis Pabriks, Abgeordneter des Europaparlaments, Mitredakteur des Buches, Lettland.

Sie werden über die Entwicklung des Buches reden und eigene Schlussfolgerung zum Populismus darstellen.

Die Gäste haben nach der Präsentation die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Moderiert wird die Veranstaltung von Maris Cepuritis (Center for East European Studies). Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Anmeldung bis zum 23.11.2017 unter https://goo.gl/forms/jIXn43yaLIahBeos1  

Ansprechpartner

Agnese Kubliņa

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Agnese Kubliņa
Tel. +371 67 331-297
Fax +371 67 331-297
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ русский