Nachrichten

24. Juli 2017

Ergebnisse und Reaktionen

Kommunalwahlen in Lettland

Am Samstag, den 3. Juni 2017, wurden in den 119 Kommunen Lettlands neue Parlamente und damit insgesamt 1.614 neue Abgeordnete für die Städte und Regionen gewählt. mehr…

26. Juni 2017

1930 - 2017

Zum Tode Helmut Kohls

Wir trauern um den Ehrenbürger Europas, einen großen deutschen Patrioten, leidenschaftlichen Christlichen Demokraten und europäischen Staatsmann. mehr…

19. Juni 2017

19. Baltic Development Forum Summit

Der Ostseeraum zwischen Brexit-Beben und Trump-Tektonik

In einer Kooperationsveranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung mit dem Baltic Development Forum stellten die Autoren den aktuellen State-of-the-Region-Report vor, der sich vor allem mit zwei „politischen Erdbeben“ in 2016 und deren Auswirkungen auf den Ostseeraum beschäftigt. mehr…

18. April 2017

A force without force

What to do with the European army?

Livestream der Diskussionsveranstaltung am 18. April 2017, ab 18.00 Uhr. mehr…

23. November 2016

Flucht, Migration und politisches Exil

Drei Dokumentarfilme im lettischen Fernsehen

In Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung wurden drei Dokumentarfilme für das lettische Fernsehen produziert, die sich den Themen Migration und Flucht in Lettland widmen. Alle drei Filme wurden im Herbst 2016 im lettischen Fernsehsender LTV ausgestrahlt. Sie basieren auf Interviews mit Zeitzeugen, die während oder nach dem Zweiten Weltkrieg aus Lettland fliehen mussten und porträtieren gegenwärtige Flüchtlinge, die vor kurzem in Lettland angekommen sind. mehr…

21. November 2016

Broschüre "Who are we in Europe?"

Deklarationen der Teilnehmer der Summer School 2016

In diesem Jahr fanden mit Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung in vier verschiedenen europäischen Ländern Summer Schools statt. Auch in Lettland tauschten sich Studenten und Berufseinsteiger aus Deutschland und den drei baltischen Ländern über ihre Ideen und Meinungen zu Herausforderungen und Perspektiven für die Europäische Wertgemeinschaft aus. Ihre Deklarationen wurden nun in einer gemeinsamen Broschüre veröffentlicht. mehr…

5. Juli 2016

Video von der Diskussion "Flüchtlinge - Einheimische oder Fremde?"

Bei unserer Diskussionsveranstaltung "Flüchtlinge - Einheimische oder Fremde?" am 02.07.2016 haben wir positive Beispiele der Integration gezeigt: Auch ein Flüchtling kann zu einem Einheimischen werden. Der Veranstaltungsbericht erfolgt in Kürze - ein Video von der Diskussion ist bereits verfügbar: mehr…

5. April 2016

Diskussion "Was bedroht Europa?"

Am 31.03.2016 fand am Veranstaltungsort "Birojnica" in Riga die Diskussion zum Thema "Was bedroht Europa? Sicherheitsherausforderungen für Lettland und Europa" statt. Teilnehmer waren unter anderem Experten wie Dr. Jana Puglierin (Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V.) und Māris Cepurītis (Institut für Osteuropäische Politik). Hier finden Sie den Link zum Stream zur Veranstaltung. mehr…

30. März 2016
Treffen der skandinavischen Staatsminister in Dänemark im Oktober 2015: (v.l.) Juha Sipilä, Sigmundur Davíð Gunnlaugsson, Lars Løkke Rasmussen, Erna Solberg und Stefan Löfven. | Foto: Statsministerens kontor/Flickr/ CC-Lizenz 2.0

Steigende Flüchtlingszahlen

Norwegen strebt engere Kooperation im Norden an

In diesem Frühjahr will die norwegische Regierung ein neues Asylpaket vorstellen. Norwegen hat den Wunsch, stärker zukünftig mit den Nordischen Ländern zusammen zu arbeiten. Die Frage, wie eine solche Kooperation von Staaten mit zum Teil sehr konträren Asylpolitiken aussehen wird, ist noch offen. mehr…

10. Februar 2016
Die diesjährigen Stipendiaten von links nach rechts: Paulis Rumba, Paula Indra Žuga, Anna Žanete Treimane und der Direktor Artūrs Skrastiņš.

KAS Stipendiaten 2016

Die Vergabe von Stipendien an die besten Schüler, welche am Staatsgymnasium Valmiera Deutsch lernen, ist für die KAS mittlerweile schon zur Tradition geworden. Die diesjährigen Stipendiaten von links nach rechts: Paulis Rumba, Paula Indra Žuga, Anna Žanete Treimane und der Direktor Artūrs Skrastiņš.