Publikationen

Seite 8

Aufbegehren gegen Europa

Zur Entwickung rechtspopulistischer Parteien in Dänemark, Schweden und Finnland

Mit anti-europäischen Parolen feierten die rechtspopulistischen Parteien in Skandinavien große Erfolge bei den jüngsten Parlamentswahlen. mehr…

Andreas Michael Klein | Die Politische Meinung | 18. Januar 2012

Saeima bestätigt Mitte-Rechts-Regierung

Valdis Dombrovskis zum ditten Mal zum Ministerpräsidenten Lettlands gewählt

Nach zähem Ringen haben sich die Parteien Vienotība (Einheit), Zatlera Reformu Partija (Zatlers Reformpartei, ZRP) und Visu Latvijai! – Tēvzemei un Brīvībai/LNNK (Alles für Lettland – Vaterland und Freiheit, VL-TB/LNNK) fünf Wochen nach der Parlamentswahl auf eine Regierungskoalition verständigt. Am 25. Oktober stimmten 57 der 100 Parlamentsabgeordneten der lettischen Saeima für das dritte Kabinett um Ministerpräsident Valdis Dombrovskis. mehr…

Andreas Michael Klein | Länderberichte | 31. Oktober 2011

Political State of the Region Report

Die Konrad-Adenauer-Stiftung und das Baltic Development Forum (BDF) haben gemeinsam im Rahmen des 13. BDF Summits in Danzig den Political State of the (Baltic Sea) Region Report vorgestellt. An dem Bericht haben über die vergangenen zehn Monate unter dem Vorsitz von Professor Bernd Henningsen 24 Autoren mitgewirkt und ihre Einschätzung der politischen Rahmenbedingungen im Ostseeraum abgegeben. mehr…

Prof. Dr. Bernd Henningsen | 25. Oktober 2011

Forever a pilot?

Assessing the policy dialogue and project-based cooperation in energy efficiency between the EU and Russia

Das Papier befasst sich mit der Zusammenarbeit zwischen EU und Russland auf dem Gebiet der Energieeffizienz. Der Autor Vadim Kononenko untersucht den gegenwärtigen Stand der Zusammenarbeit sowie deren grundsätzliche Parameter. Im Wesentlichen geht er folgenden Fragen nach: Wie ist der politische Dialog zwischen der EU und Russland bezüglich der Energieeffizienz organisiert? Welche Schlüsse lassen die Erfahrungen dieser Kooperation bislang zu? Die Publikation ist in englischer Sprache verfasst. mehr…

Dr. Vadim Kononenko | 29. September 2011

„Russischer Block“ gewinnt Parlamentswahl in Lettland

Niederlage für Regierungspartei und Oligarchen

Nach nur elf Monaten wurden Lettlands Bürger am 17. September erneut zu den Wahlurnen gerufen, um über die Zusammensetzung ihrer Saeima abzustimmen. Zu den Neuwahlen ist es gekommen, nachdem der scheidende Staatspräsident Valdis Zatlers im Juni das Parlament aufgelöst hatte. mehr…

Andreas Michael Klein | Länderberichte | 18. September 2011