Publikationen

Seite 9

Saeima bestätigt Mitte-Rechts-Regierung

Valdis Dombrovskis zum ditten Mal zum Ministerpräsidenten Lettlands gewählt

Nach zähem Ringen haben sich die Parteien Vienotība (Einheit), Zatlera Reformu Partija (Zatlers Reformpartei, ZRP) und Visu Latvijai! – Tēvzemei un Brīvībai/LNNK (Alles für Lettland – Vaterland und Freiheit, VL-TB/LNNK) fünf Wochen nach der Parlamentswahl auf eine Regierungskoalition verständigt. Am 25. Oktober stimmten 57 der 100 Parlamentsabgeordneten der lettischen Saeima für das dritte Kabinett um Ministerpräsident Valdis Dombrovskis. mehr…

Andreas Michael Klein | Länderberichte | 31. Oktober 2011

Forever a pilot?

Assessing the policy dialogue and project-based cooperation in energy efficiency between the EU and Russia

Das Papier befasst sich mit der Zusammenarbeit zwischen EU und Russland auf dem Gebiet der Energieeffizienz. Der Autor Vadim Kononenko untersucht den gegenwärtigen Stand der Zusammenarbeit sowie deren grundsätzliche Parameter. Im Wesentlichen geht er folgenden Fragen nach: Wie ist der politische Dialog zwischen der EU und Russland bezüglich der Energieeffizienz organisiert? Welche Schlüsse lassen die Erfahrungen dieser Kooperation bislang zu? Die Publikation ist in englischer Sprache verfasst. mehr…

Dr. Vadim Kononenko | 29. September 2011

„Russischer Block“ gewinnt Parlamentswahl in Lettland

Niederlage für Regierungspartei und Oligarchen

Nach nur elf Monaten wurden Lettlands Bürger am 17. September erneut zu den Wahlurnen gerufen, um über die Zusammensetzung ihrer Saeima abzustimmen. Zu den Neuwahlen ist es gekommen, nachdem der scheidende Staatspräsident Valdis Zatlers im Juni das Parlament aufgelöst hatte. mehr…

Andreas Michael Klein | Länderberichte | 18. September 2011

Riga Konferenz 2011

"Europa braucht Leadership"

Zum sechsten Mal trafen sich außen- und sicherheitspolitische Experten und Entscheidungsträger aus Europa, den USA, Russland, Asien und erstmalig aus dem Arabischen Raum, um über aktuelle Herausforderung unserer Zeit zu sprechen. An zwei Tagen diskutierten die Experten unter anderem über die aktuelle Situation in Europa, die Veränderungen in Nordafrika, die Lage in Afghanistan und Zentralasien sowie den Modernisierungsprozess in Russland. mehr…

Veranstaltungsberichte | 18. September 2011

KAS erinnert an den 20. Jahrestag der Wiederherstellung der Unabhängigkeit der Republik Lettland

Mit einem Empfang hat das Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Riga die Leistungen der Unabhängigkeitsbewegung in Lettland vor zwanzig Jahren gewürdigt. Im Rahmen des Empfangs zu der eine Reihe von Freunden und Partnern der KAS aus Politik, Gesellschaft und Kultur gekommen waren, wurden zwei Flaggen an der Außenfassade des KAS-Büros in der Elizabetes iela enthüllt, auf denen die KAS den Bürgern Lettlands zum 20. Jahrestag der Wiederherstellung der Unabhängigkeit ihres Landes gratuliert. mehr…

Andreas Michael Klein | Veranstaltungsberichte | 25. August 2011