Jugendbeteiligung am öffentlichen Leben

Juli 19 Montag

Datum/Uhrzeit

19. – 23. Juli 2010

Ort

Bildungszentrum des Kolpingwerkes Litauen, Troškūnai

Typ

Seminar

Wir setzen unsere Tradition der Sommerakademien fort und laden gemeinsam mit dem Kolpingwerk Litauen zur Jugendakademie in Troškūnai ein.

Im Zeitraum von 19.-23. Juli 2010 veranstaltet die KAS gemeinsam mit dem Kolpingwerk Litauen eine Sommerakademie für Jugendliche mit dem Thema „Jugendbeteiligung am öffentlichen Leben“ im Bildungszentrum des Kolpingwerkes in Troškūnai. Die Sommerakademie richtet sich an politisch interessierte und engagierte Jugendliche im Alter zwischen 16 und 19 Jahre aus. Im Rahmen der Akademie werden die Teilnehmer Politiker beziehungsweise Vertreter des öffentlichen Dienstes treffen, mit ihnen über die wichtigsten gesellschaftlich-politischen Probleme diskutieren, gemeinsam Menschenrechtserklärungen studieren sowie sich mit verschiedenen politischen Ideologien auseinandersetzen. Die Veranstaltung bietet den Teilnehmern eine Gelegenheit im Gespräch und während Diskussionen mit den Akteuren des öffentlichen Bereichs ihre Kenntnisse über das politische Geschehen im Lande zu vertiefen und ihr Engagement im gesellschaftlichen Leben zu steigern.

Programm

Montag, den 19. Juli
13.30 - 14.00 Anmeldung der Teilnehmer
14.00 - 14.45 Mittagessen
14.45 – 16.00 Vorstellung der Seminarziele. Kennenlernen.
16.00 – 16.20 Kaffeepause
16.20 – 17.50 Politik – Regelung der öffentlichen Angelegenheiten. Jugendbeteiligung am politischen Geschehen.
18.00 Abendessen

Dienstag, den 20. Juli
09.00 – 09.25 Frühstück
09.30 – 11.00 Wie geschieht Staatsverwaltung in den modernen Demokratien?
11.00 – 11.30 Kaffeepause
11.30 – 13.00 Wahlen: Vorstellung der unterschiedlichen Wahlsysteme mit dem Focus auf bewusste Bürgerbeteiligung an den Wahlen.
13.00 – 14.30 Mittagessen
14.30 – 16.00 Meine ideologischen Standpunkte und politische Parteien: Beitrag der Teilnehmer.
16.00 – 16.30 Kaffeepause
16.30 – 17.55 Was bedeutet ein guter Bürger zu sein? Regelungen der Republik Litauen zur Einbürgerung bzw. zum Verlust der Staatsbürgerschaft.
18.00 Abendessen

Mittwoch, den 21. Juli
09.00 – 09.25 Frühstück
09.30 – 11.00 Menschenrechte: Vorstellung der wichtigsten Menschenrechtserklärungen.
11.00 – 11.30 Kaffeepause
11.30 – 13.00 Wie schützt man die eigenen Rechte und Freiheiten?
13.00 – 14.30 Mittagessen
14.30 – 16.00 Gruppenarbeit: Teil I
16.00 – 16.30 Kaffeepause
16.30 – 17.55 Gruppenarbeit: Teil II
18.00 Abendessen

Donnerstag, den 22. Juli
09.00 – 09.25 Frühstück
09.30 – 11.00 Internationale Beziehungen: Litauens Rolle auf der internationalen politischen Arena.
11.00 – 11.30 Kaffeepause
11.30 – 13.00 Die UNO und die NATO: Bedeutung der Mitgliedschaft für Litauen und seine Bürger.
13.00 – 14.30 Mittagessen
14.30 – 16.00 Europäische Union: Gemeinsam sind wir stark.
16.00 – 16.30 Kaffeepause
16.30 – 17.55 Litauen in der Europäischen Union: Bilanz der 6-jährigen Mitgliedschaft.
18.00 Abendessen

Freitag, den 23. Juli
09.00 – 09.25 Frühstück
09.30 – 11.30 Bewertung der Sommerakademie
12.00 Mittagessen
12.30 Abreise der Teilnehmer

Ansprechpartner

Andreas Michael Klein

Leiter des Auslandsbüros Chile

Andreas Michael Klein
Tel. +56 22 234 20 89
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Français,‎ Español

Partner

Kolpingwerk Kaunas