Trumps Amtsantritt: Was erwartet Europa und Litauen im Jahr 2017?

Politika.lt Diskussion

Januar 24 Dienstag

Datum/Uhrzeit

24. Januar 2017, 18:00-20:00

Ort

Studio 9, Gedimino Ave. 9, Vilnius, Litauen. Zur Website ›

Typ

Diskussion

The Institute of Democratic Politics (DPI), in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung, lädt Sie herzlich zur ersten Diskussion im neuen Jahr zum Thema "Trumps Amtsantritt: Was erwartet Europa und Litauen im Jahr 2017?" ein.

Auch verfügbar in English

Programm

18:00 – 18:15
Begrüßungsansprachen
Dr. Mantas Adomėnas, Mitglied des litauischen Parlaments
Elisabeth Bauer, Leiterin des Auslandsbüros für die Baltischen Staaten und Skandinavien

18:15 – 18:30
US-Außenpolitik gegenüber Russland: Wiederbelebung des Dialogs mit Russland, Dialog zwischen Russland und NATO?
Vygintas Pugačiauskas, Journalist;, Redakteur der internationalen Nachrichten beim Nationalen Rundfunk und Fernsehen; Dozent, Institut für Internationale Beziehungen und Politikwissenschaften, Universität Vilnius (tbc)

18:30 – 18:45
Zusammenarbeit zwischen der NATO und der EU – gleiche Herausforderungen und gemeinsame strategische Interessen
Arnoldas Pranckevičius, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Litauen

18:45 – 19:00
Die Welt nach der US-Präsidentschaftswahl: Einfluss auf Europa und Blick auf die Zukunft
Prof. Ramūnas Vilpišauskas, Geschäftsführer, Institut für internationale Beziehungen und Politikwissenschaften, Universität Vilnius

19:00 – 20:00
Diskussion
Moderator: Dr. Mantas Adomėnas, Mitglied des litauischen Parlaments

Die Veranstaltung findet in litauischer Sprache statt.

Anfahrt

Größere Kartenansicht

Ansprechpartner

Elisabeth Bauer

Leiterin des Auslandsbüros für die Baltischen Staaten und Skandinavien

Elisabeth Bauer
Tel. +371 67 331-266
Fax +371 67 331-007
Sprachen: Deutsch,‎ English