Die soziale Verantwortung der Unternehmen

Juli 11 Dienstag

Datum/Uhrzeit

11. Juli 2017

Ort

Rabat

Typ

Diskussion

Das Büro der KAS in Marokko hat zusammen mit der „Association Ribat Al Fath pour le Développement Durable“ am 11. Juli ein Kolloquium organisiert.

Auch verfügbar in Français

Die Ideen einer sozialen Marktwirtschaft finden auch in Marokko immer mehr Zustimmung. Diese Diskussion zu stärken und mit aktuellen Beispielen zu unterstützen, war das Ziel dieses Kolloquiums.

Es waren sowohl Wissenschaftler, die auf theoretischer Ebene den Wert und die Zielrichtung sozialen Engagements erläuterten, als auch Unternehmer, die aktuelle Beispiele präsentierten, in denen der Wert sozialer Verpflichtungen anschaulich wurden. Die folgenden Diskussionen konzentrierten sich vor allem auf die entsprechende Gesetzgebung in Marokko und deren Ergänzungsbedarf, auf einzelne „best cases“ bestimmter Unternehmen und auf die Erwartungshaltungen vieler Bürger. Es bestand Konsens darin, dass es keine Modelle geben kann, die sich von einem Land auf ein anderes übertragen lassen. Zudem wurde der Einbindung einzelner Unternehmen in einen gesamtwirtschaftlichen Zusammenhang sehr viel Aufmerksamkeit geschenkt. Zudem hoben zahlreiche Teilnehmer hervor, dass den umweltverträglichen Maßnahmen der Unternehmen ebenso viel Aufmerksamkeit geschenkt werden müsse wie den sozialen.

La responsabilité sociale des entreprises
La responsabilité sociale des entreprises
La responsabilité sociale des entreprises
La responsabilité sociale des entreprises

Ansprechpartner

Dr. Helmut Reifeld

Leiter des Auslandsbüros in Marokko

Dr. Helmut Reifeld
Tel. +212 5 3776 12 32/33
Fax +212 5 3776 12 35
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Français

Dr. Mehdi Rais

Projektkoordinator Dezentralisierung

Dr. Mehdi Rais
Tel. +212 5 3776 12 32/33
Fax +212 5 3776 12 35
Sprachen: عربي,‎ Français,‎ English,‎ Español