Bürgerbüro in Oued Laou

August 4 Samstag

Datum/Uhrzeit

4. August 2018

Ort

Oued Lau

Typ

Event

Gemeinsam mit der "Fondation Méditerranéenne de Coopération et Développement" (FoMCD) und der Kommune Oued Laou hat das Länderbüro der KAS für Marokko dort am 4. August ein Bürgerbüro eröffnet.

Auch verfügbar in Français

Oued Laou ist eine Kleinstadt an der Mittelmeerküste, ca. 60 Kilometer östlich von Tètouan. An der feierlichen Eröffnungsveranstaltung für das neue Bürgerbüro und der Unterzeichnung der Gründungsurkunde nahmen unter anderem teil: S.E. Herr Mohammed El Araj (Minister für Kultur und Kommunikation der Nationalregierung), Herr Ahmed Laamoumri (Generalsekretär der Nationalregierung für Verwaltungsreform), Herr Ilyas El Omari (Präsident der Région Tanger-Tétouan-Al Hoceima), Frau Assia Bouzekry (Vizepräsidentin der Région Tanger-Tétouan-Al Hoceima), Herr Thierry Vallat (französischer Generalkonsul für Marokko), Mohamed El Milahi (Präsident der "Commune de Oued Laou") sowie mehrere Parlamentarier des National- und des Regionalparlaments.

Die Eröffnung des Bürgerbüros in Oued Laou schließt sich unmittelbar an die Eröffnung eines ähnlichen Büros in Tétouan im März dieses Jahres an. Zugleich ist es das erste überhaupt in einer ländlich geprägten Kleinstadt (Commune). Es soll jedoch bis auf weiteres zugleich auch eine Anlaufstelle für benachbarte Kommunen bilden und in den nächsten Jahren neue Modelle für Bürgerkontakte im ländlichen Raum initiieren und entwickeln.

Ebenso wie das Bürgerbüro in Tétouan soll das in Oued Laou gewährleisten, dass sich die Kommunikation und der Austausch über gemeinsame Interessen von Bürgern und Kommune verbessert und kreativ entwickelt. Es soll den Bürgern sowohl neue Möglichkeiten eröffnen, sich über die politischen, sozialen und wirtschaftlichen Entwicklungen auf dem Gebiet der Kommune zu informieren, als auch Chancen bieten, für eigene Initiativen Unterstützung zu finden. Es soll ein Forum bieten, aktuelle Entwicklungen in der Kommune kennenzulernen und gleichzeitig daran mitzuwirken, um neue Initiativen auch an anderer Stelle anstoßen zu können. Es soll ein Ort der Information und des Austauschs werden, der zugleich Akzeptanz schafft und neue Initiativen anregt.

Aus Sicht der KAS bildet dieses wie auch ähnliche Bürgerbüros eine Strategie zur Unterstützung der "Régionalisation avancée", die eines der wichtigsten und nachhaltigsten marokkanischen Reformprojekte der vergangenen zwei Jahrzehnte darstellt. Um dies zu erreichen reicht zweifellos nicht allein die Eröffnung eines einzelnen Büros. Es gilt weiterhin dazu beizutragen, dass diese zu Orten des aktiven Austauschs und der Information werden. Es müssen vor allem weitere Maßnahmen auf den Weg gebracht werden, die die Bürger ermutigen, die gegebenen Möglichkeiten zu nutzen und diese mit eigenen Ideen und Interessen weiterzuentwickeln.

Oued Lau
Oued Lau
Oued Lau
Oued Lau

Ansprechpartner

Dr. Helmut Reifeld

Leiter des Auslandsbüros in Marokko

Dr. Helmut Reifeld
Tel. +212 5 3776 12 32/33
Fax +212 5 3776 12 35
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Français

Dr. Mehdi Rais

Projektkoordinator Dezentralisierung

Dr. Mehdi Rais
Tel. +212 5 3776 12 32/33
Fax +212 5 3776 12 35
Sprachen: عربي,‎ Français,‎ English,‎ Español