Publikationen

Seite 10

Umweltrecht in Marokko, Deutschland und der Europäische Union

Umweltrecht spielt eine entscheidende Rolle bei einer klimafreundlichen Ausrichtung der Energieversorgung, wie sie beispielsweise Deutschland im Rahmen der Energiewende momentan erlebt. Es ist zudem ausschlaggebend in Fragen der Energiesicherheit, des Ersatzes von fossilen Brennstoffen und Reduzierung des Energieverbrauchs. Die Publikation fasst die Ergebnisse der Fachkonferenz zum Thema " Umweltrecht in Marokko, Deutschland und der Europäische Union" zusammen. mehr…

Dr. Helmut Reifeld | 1. Juli 2014

Führungskompetenz von Frauen : Verstärkung der territorialen Verwaltung

„La Maison de l´Elu“ (Region Marrakech Tensif-El Haouz) und die Konrad Adenauer Stiftung haben am 28.und 29.Mai 2014 das zweite regionale Forum für territoriale Steuerung organisiert. Das Thema war „Führungskompetenz von Frauen : Verstärkung der territorialen Verwaltung“. 200 gewählte Frauen, Stadträte und Bürgermeisterinnen nahmen Teil und haben über die aktuelle Lage der Beteiligung und Vertretung der Frauen diskutiert. mehr…

Dr. Helmut Reifeld, Soumaya Alimam | Veranstaltungsberichte | 25. Juni 2014

Perspektiven der marokkanischen Energiepolitik

Momentan deckt Marokko seinen wachsenden Energiebedarf zum großen Teil durch Energieimporte aus dem Ausland ab. Doch dies soll sich nun ändern. Durch den massiven Ausbau der erneuerbaren Energien möchte Marokko die inländische Stromproduktion steigern und sich so in den kommenden Jahrzehnten energiepolitisch unabhängiger machen. Unklar ist, welche Rolle neue Ölfunde vor Marokkos Küste dabei spielen könnten. mehr…

Aziz El Aidi | Länderberichte | 6. Juni 2014

Die Sicherheitslage im Sahel seit der Mali-Krise

Herausforderungen für die regionale und internationale Staatenwelt

Mit der Krise in Nord-Mali und jüngst in der Zentralafrikanischen Republik haben die Sicherheitsbedrohungen aus der Sahelzone durch terroristisch-djihadistische Netzwerke verknüpft mit organisierter Kriminalität, fragiler Staatlichkeit und ethnisch-religiösen Konflikten eine neue Qualität erreicht. Für die nordafrikanischen Länder, darunter auch Marokko, sind die Entwicklungen im Sahel-Sahara-Raum zu einer ihrer größten sicherheitspolitischen Herausforderungen geworden, die es – auch im Interesse und in Abstimmung mit der EU – zu bewältigen gilt. mehr…

Dr. Ellinor Zeino-Mahmalat | Veranstaltungsberichte | 22. April 2014

„Best Practices“ für Marokkos Unternehmens- und Personalführung

Die Idee der sozialen Verantwortung von Unternehmen ist auch im Zuge der arabischen politischen Umbrüche stärker thematisiert und eingefordert worden. Das am 25. Februar in Kooperation mit der AGEF veranstaltete Symposium widmete sich der Frage einer sozial verantwortungsvollen Unternehmensführung als freiwillige Selbstverpflichtung der Unternehmen für eine sozial nachhaltige und gleichzeitig marktwirtschaftliche Unternehmenspolitik. mehr…

Veranstaltungsberichte | 25. Februar 2014