Stärkung der grenzübergreifenden Zusammenarbeit im Bereich Wassermanagement

Juni 9 Freitag

Datum/Uhrzeit

9. Juni 2017, 9.30-14.15

Ort

Hotel Stone Bridge

Typ

Event

Die Konrad-Adenauer-Stiftung lädt Sie herzlich ein zur regionalen Konferenz „Stärkung der grenzübergreifenden Zusammenarbeit im Bereich Wassermanagement“ in Zusammenarbeit mit der Fakultät für Maschinenbau der Universität Skopje.

Auch verfügbar in Maкедонски, English

Die Konferenz findet am 9. Juni 2017 im Hotel Stone Bridge in Skopje statt. Die Veranstaltung wird unterstützt durch das Wilfried Martens Zentrum für Europa-Studien (Brüssel). Ziel ist es, Experten aus den Nachbarländern Mazedonien und Griechenland zusammenzubringen und ihnen die Diskussion und den Erfahrungsaustausch zu gemeinsamen Herausforderungen im Bereich des Wassermanagements zu ermöglichen.Die Konferenz findet am 9. Juni 2017 im Hotel Stone Bridge in Skopje statt.

Die Veranstaltung wird unterstützt durch das Wilfried Martens Zentrum für Europa-Studien (Brüssel). Ziel ist es, Experten aus den Nachbarländern Mazedonien und Griechenland zusammenzubringen und ihnen die Diskussion und den Erfahrungsaustausch zu gemeinsamen Herausforderungen im Bereich des Wassermanagements zu ermöglichen.

Ansprechpartner

Johannes D. Rey

Leiter des Auslandsbüros Mazedonien und Kosovo

Johannes D. Rey
Tel. +389 2 3217 075
Sprachen: Deutsch,‎ English

Daniela Popovska

Projektkoordinatorin

Tel. +389 2 3217 075