Nachrichten

Seite 2

26. Juni 2017

1930 - 2017

Zum Tode Helmut Kohls

Wir trauern um den Ehrenbürger Europas, einen großen deutschen Patrioten, leidenschaftlichen Christlichen Demokraten und europäischen Staatsmann. mehr…

9. Juni 2017

Call for papers

Political Thought

Das Internationale Editorial Board der Zeitschrift "Politicka misla" veröffentlicht hiermit den neuesten "Call for Papers". "Politicka misla" ist eine Halbjahreszeitschrift, in der gesellschaftspolitische und soziale Entwicklungen behandelt werden. mehr…

4. April 2017

Experte/Expertin gesucht

Die Vereinigung der Anwälte der Republik Mazedonien veröffentlicht in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung und der NRO Atina (Serbien) im Rahmen des Projekts „Zusammen bauen: Monitoring und Advocacy“ eine Ausschreibung für einen nationalen Experten/eine nationale Expertin.

27. Februar 2017
/

Erstes Arbeitstreffen

Neues EU-Projekt beginnt

Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat in Zusammenarbeit mit der NRO Atina aus Belgrad und der Vereinigung der Anwälte der Republik Mazedonien offiziell mit der Implementierung des neuen EU-Projekts „Zusammen bauen: Monitoring und Advocacy“ begonnen. Bei einem ersten Arbeitstreffen vom 13. bis 17. Februar in Belgrad, Serbien, wurden das Budget und der Aktivitätsrahmen des Projekts besprochen.

21. Februar 2017

Nachwuchsförderung/Stipendien

Neue Ausschreibung für Sur-Place Stipendien

Die Konrad-Adenauer-Stiftung freut sich, wieder neue Sur-Place-Stipendien für Masterstudiengänge in Mazedonien vergeben zu können. Bewerbungsfrist ist der 15. März 2017. Bei weiteren Fragen können Sie gerne das KAS-Büro in Skopje kontaktieren. mehr…

23. Dezember 2016

Länderbericht

Das Volk hat entschieden

Die fairsten und freisten Wahlen in der Geschichte Mazedoniens Am 11. Dezember 2016 fanden in Mazedonien die achten Parlamentswahlen statt seit Erlangung der Unabhängigkeit 1991. Der knappe Ausgang war nicht vorherzusehen. Seitdem herrscht Chaos. mehr…

11. Oktober 2016
01

Florian Feyerabend besuchte Mazedonien

Das Büro der Konrad-Adenauer-Stiftung in der Republik Mazedonien war der Gastgeber bei dem Besuch von Herrn Florian Feyerabend, dem Länderreferenten für die Region Südosteuropa/Westlicher Balkan bei der Zentrale der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin.

1. Oktober 2016

Treffen mit Mitglieder des Deutschen Bundestages

Herr Rey traf mit zwei Mitgliedern des Deutschen Bundestags zusammen, Herrn Jürgen Klimke und Herrn Alois Karl, die an der Herbsttagung der Parlamentarischen Versammlung der OSZE in Skopje teilnahmen. Während des Treffens diskutierten sie über die Arbeit der KAS in Mazedonien sowie über die aktuelle politische Situation im Land. mehr…

14. Juni 2016

Das Leben ist nicht nur schwarz oder weiß, sondern farbenfroh!

Interview Johannes D. Rey, Leiter des Auslandsbüros Mazedonien und Kosovo mehr…

13. Juni 2016

In Mazedonien steigt die Politikverdross

Und wer fragt das Volk?

Der „Hinterhof Europas“ bereitet der Europäischen Union zunehmend Sorgen. Der Balkan kann Europas Stabilität gefährden. Einen traurigen Beweis liefert die anhaltende politische Schieflage in Mazedonien, die sich selbst durch die massive Vermittlung der EU nicht zum Besseren zu wenden scheint. mehr…