Partner

African Media Initiative (AMI)

African Media Initiative (AMI)

Die African Media Initiative (AMI) ist eine panafrikanische NGO für Medienentwicklung mit Hauptsitz in Nairobi, Kenia. Ihr Ziel ist es, private und unabhängige Medien zu unterstützen, um deren zentrale Rolle im gesellschaftlichen und politischen Informations- und Kommunikationsprozess zu stärken. Die AMI beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Finanzierungsmodellen und fördert technische Innovationen, um qualitativ hochwertige und unabhängige Berichterstattung privater Radio- oder Fernsehanstalten zu ermöglichen. Um den Austausch und Zusammenhalt zwischen Medienbesitzern und -akteuren zu stärken, veranstalten AMI und KAS Medien Afrika gemeinsam jährlich das African Media Leaders Forum (AMLF), den größten afrikanischen Marktplatz für Medienschaffende.
Zur Website…

Wits Journalism

Wits Journalism

An der Journalistenschule der Witwatersrand University in Johannesburg werden sowohl zukünftige als auch bereits aktive Journalisten ausgebildet. Die Programme zeichnen sich durch enge Zusammenarbeit mit Vertretern aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik sowie eine praxisnahe Ausbildung mit guten Recherche- und Forschungsmöglichkeiten aus. Wits Journalism steht für unabhängigen, kritischen Qualitätsjournalismus, der durch erfahrene Reporter in unterschiedlichen Workshops und Kursen an den Nachwuchs weitergegeben wird. Zusammen mit KAS Medien Afrika führt Wits Journalism die jährliche Power Reporting Konferenz für Akademiker und Journalisten durch.
Zur Website…

Wits Radio Academy

Wits Radio Academy

Die Radio Akademie der University of the Witwatersrand (Wits) in Johannesburg ist ein Zentrum für auf Radio zugeschnittene Ausbildungen und Trainings. Ihr Ziel ist es, die Rolle des Mediums in Südafrika und über dessen Landesgrenzen hinaus zu stärken. Der Fokus liegt dabei auf den so genannten „Community Radios“, regionalen Radiostationen, die eine bestimmte Zielgruppe ansprechen und den Erfahrungsaustausch und die Kommunikation innerhalb einer Gemeinschaft ermöglichen. Zusammen mit KAS Medien Afrika führt die Wits Radio Academy jedes Jahr im Juli die Joburg Radio Days durch.
Zur Website…

DoX - Decriminalization of Expression Africa

DoX - Decriminalization of Expression Africa

Die panafrikanische Kampagne wird gemeinsam mit Partnern wie der World Association of Newspapers and News Publishers (WAN-IFRA), dem Media Institute of Southern Africa (MISA) und Article 19 umgesetzt. Unter der Federführung von Pansy Tlakula, Special Rapporteur on Freedom of Expression and Access to Information in Africa, soll der Einsatz von Diffamierung, Beleidigung, falscher Berichterstattung und Volksverhetzung als Straftatbestand gegen freie Meinungsäußerung gestoppt werden.
Zur Website…

Media Legal Defence Initiative (MLDI)

Media Legal Defence Initiative (MLDI)

Die Media Legal Defence Initiative (MLDI) bietet Rechtsbeistand für Journalisten, Blogger und unabhängige Medien weltweit. Seit ihrer Gründung hat die MLDI hunderte Journalisten vor Gericht verteidigt und die allermeisten Fällen gewonnen. Auch strategisch wichtige Urteile für den Schutz von journalistischen Quellen und der Balance zwischen Privatsphäre und der Recht auf freie Meinungsäußerung wurden erzielt.
Zur Website…