Nachrichten

9. Dezember 2014
Achtung
Aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Bitte laden Sie das Flash-Plugin hier, um den Inhalt zu sehen. ›

“Teaching Business Journalism”: Workshop für Journalismusdozenten in Johannesburg

Bei einem eintägigen Workshop im Anschluss an die Power Reporting-Konferenz in Johannesburg trafen sich Vertreter von Universitäten und Hochschulen aus acht afrikanischen Ländern. Diskutiert wurden mögliche Schritte hin zu einer besseren Ausbildung von Studenten mit Schwerpunkt Wirtschaftsjournalismus. mehr…

8. Dezember 2014

Afrikanischer Gerichtshof für Menschenrechte stärkt Recht auf freie Meinungsäußerung

Das Urteil des Afrikanischen Gerichtshofs für Menschen- und Völkerrechte im Fall Konaté vs. Burkina Faso wurde nicht nur von Menschenrechtsorganisationen als Grundsatzentscheidung bezeichnet. Der Rechtsspruch ist ein wichtiges Signal für die afrikanische Medienlandschaft und das Recht auf freie Meinungsäußerung. mehr…

3. Dezember 2014

Das Potential des Internets in Afrika

E-lection Bridge Workshop in Dakar

Am 17./18. November fand bei der KAS Senegal ein weiterer E-lection Bridge Workshop statt. Diskutiert wurde vor allem, was die Digitalisierung für politische Kommunikation und den Wahlkampf bedeutet. 22 Teilnehmer, darunter Kommunikationsexperten von 14 senegalesischen Parteien, nahmen am zweitägigen Workshop teil. mehr…

1. Dezember 2014

Power Reporting 2014

Unter dem Motto „Lass dich inspirieren. Verbessere deine Fähigkeiten. Lerne etwas neues.“ fand vom 3.-5. November 2014 die zehnte Konferenz für investigative Journalisten an der Witwatersrand University in Johannesburg statt. Das Medienprogramm Subsahara-Afrika veranstaltete eine Podiumsdiskussion zum Thema Ausbildung von Wirtschaftsjournalisten. mehr…

21. Oktober 2014

Gemeinsames Facebook-Profil der KAS-Länderbüros in Subsahara-Afrika

Von jetzt an kann man die Aktivitäten der Konrad-Adenauer-Stiftung in Subsahara-Afrika auf einem gemeinsamen Facebook-Profil verfolgen: Unter www.facebook.com/kas.subsahara halten wir Sie über Projekte, Publikationen und Termine aus den zehn Länderbüros und drei Regionalprogrammen auf dem Laufenden. mehr…

10. Oktober 2014

Blogger- und Journalisten Workshop in Nairobi

Wie kann das öffentliche Interesse für Blogs und Soziale Medien geweckt werden? Warum sind allgemeine journalistische Standards auch in den neuen Medien noch immer von Relevanz? Was sind mögliche Marketing-Strategien? Über diese und andere Fragen diskutierten Social Media Aktivisten und Blogger aus der Region bei einer zweitägigen Konferenz in Nairobi. mehr…

12. September 2014
Der neue Praktikan des Medienprogramm Subsahara-Afrika Moritz Gilles

Vorstellung

Neuer Praktikant bei KAS Media Africa

Seit dem ersten September ist Moritz Gilles neuer Praktikant im KAS Medienprogramm Subsahara-Afrika. Bis Ende Oktober wird er das Team bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen sowie Recherchearbeiten und dem Verfassen von Berichten unterstützen.

11. September 2014
Die neue Projektassistentin des Medienprogramms Subsahara-Afrika Stephanie v. Meien

Vorstellung

Neue Projektassistentin bei KAS Media Africa

Seit September ist Stephanie v. Meien unsere neue Projektassistentin. Stephanie hat im Bundestag, Auswärtigen Amt und bei Germany Trade&Invest in Berlin gearbeitet. Sie wird für das Medienprogramm über Aktivitäten und aktuelle medienpolitische Themen berichten und sich um unsere Internetpräsenz und Social Media Kanäle kümmern.

8. Juli 2014
Achtung
Aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Bitte laden Sie das Flash-Plugin hier, um den Inhalt zu sehen. ›

Out Now

Das Video zur KAS E-lection Bridge Africa 2014

Die KAS E-lection Bridge Africa fand dieses Jahr im sonnigen Umhlanga an der Küste Südafrikas statt. Engagierte Teilnehmer und passionierte Referenten kennzeichnen die Veranstaltung jedes Jahr. Dieses Mal fängt auch ein Video die einzigartige Stimmung der Konferenz ein.

2. Juli 2014
Christian Echle (Director, KAS Media Africa) and Eric Chinje (CEO, African Media Initative)

Neuer CEO der African Media Initiative

KAS Media Africa wünscht Eric Chinje guten Start

KAS Media Africa Leiter Christian Echle hat Eric Chinje an seinem ersten Tag als CEO der African Media Intiative einen guten Start in die neue Aufgabe gewünscht. Beide Seiten bekräftigten am Rande des DW Global Media Forum ihre Absicht, gemeinsam an der Weiterentwicklung der afrikanischen Medienlandschaft zu arbeiten.