Nachrichten

Seite 7

21. Mai 2013

Polizei besetzt Medienhaus in Uganda

Internationale Kritik an Eingriff in Pressefreiheit

Auf ihrem Weltkongress in Jordanien haben sich die Mitglieder des internationalen Presseinstituts (IPI) für die sofortige Beendigung der Belagerung eines ugandischen Medienunternehmens durch die Polizei ausgesprochen. Gestern Vormittag hatten bewaffnete Beamte die Bürogebäude der Monitor Publications besetzt, um augenscheinlich ungewünschte Berichterstattung über den Präsidenten zu verhindern. mehr…

9. Mai 2013

re:publica 2013

Innovation in Afrika und boomende Afrolabs

Auf der re:publica, einer der größten Internet- und Technikkonferenzen, stand dieses Jahr die innovative Stärke Afrikas im Vordergrund. Der in Nairobi lebende Erik Hersman zeigte eindrucksvoll, welches enorme Potential in dem Kontinent steckt und dass aus der Not heraus oft die besten Ideen entstehen. mehr…

19. April 2013
Achtung
Aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Bitte laden Sie das Flash-Plugin hier, um den Inhalt zu sehen. ›

Video KAS E-lection Bridge Africa 2013

Einblicke in die Konferenz

Das Video der KAS E-lection Bridge Afrika 2013 ist fertiggestellt. Neben interessanten und exklusiven Einblicken in die Konferenz zeigt es die Eindrücke und Erfahrungen einiger Teilnehmer, die den diesjährigen Kongress aus ihrer Perspektive betrachten und analysieren.

15. April 2013

E-lection Bridge 2013 in Namibia

Gemeinsame Probleme, gemeinsame Lösungen

Auch in Afrika gibt es ambitioniert geführte Wahlkämpfe mit den Mitteln moderner politischer Kommunikation. Bei der diesjährigen E-lection Bridge Africa in Namibia diskutierten Kommunikationsexperten die neuesten Trends, aber auch alte Herausforderungen. mehr…

11. April 2013

KAS Medien Afrika auf Facebook

Uns gefällt das!

Wir freuen uns, die Facebook Seite des KAS Medienprogramms Subsahara Afrika vorzustellen. Als Ergänzung zur Webseite werden zukünftig neben Informationen zu Veranstaltungen und Publikationen auch zusätzliche Hintergrundinformationen und Medienberichte aus unserem Einsatzgebiet bereitgestellt. mehr…

6. März 2013

Deutsche Wirtschaftschancen in Afrika

"Afrika hat das Potential, ein großer Handelspartner zu sein"

Große Chancen, manche Risiken: Wie Deutschland und Afrika beim Rohstoffgeschäft voneinander profitieren könnten, haben Vertreter der Wirtschaft, Wissenschaft und Politik in Berlin bei einem Fachgespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung diskutiert. mehr…

19. Dezember 2012

Nach Parteitag

ANC setzt auf Zuma

Jacob Zuma bleibt für weitere fünf Jahre Präsident des südafrikanischen ANC. Damit könnte er eine weitere Amtszeit als südafrikanischer Präsident ab 2014 antreten. Beim ANC-Parteitag in Mangaung stimmten drei Viertel der rund 4000 Delegierten für den 70-jährigen. mehr…

20. November 2012

African Media Leaders Forum in Dakar

Neuer Leiter des KAS-Medienprogramms eingeführt

Beim African Media Leaders Forum (AMLF) in Dakar hat der bisherige Leiter des KAS-Medienprogramms, Markus Brauckmann (links), den Staffelstab an seinen Nachfolger Christian Echle übergeben. Das Forum beschäftigte sich in diesem Jahr schwerpunktmäßig mit Meinungsfreiheit und der Mediengesetzgebung auf dem Kontinent. mehr…

8. Oktober 2012

Unterstützt von KAS Medien Afrika:

AMLF 2012 wirft Schatten voraus

Das African Media Leaders Forum (AMLF) 2012 findet im November statt und sorgt schon jetzt für positive Schlagzeilen in der Region: Jetzt befasst sich Ugandas führende Tageszeitung mit dem hochkarätig besetzten Programm der Veranstaltung, die von KAS Medien Afrika nachhaltig unterstützt wird - mehr…

3. Oktober 2012
RDP Newsletter Training

Im Rahmen der "E-lection Bridge":

Workshop: Newsletter für Namibia

KAS Media Africa on the road: In Windhoek führte das Programm ein Newsletter-Training für Kommunikatoren der demokratischen Oppositionspartei "Rally for Democracy and Progress" durch - in Zusammenarbeit mit frayintermedia. Der RDP-Newsletter erscheint monatlich trägt maßgeblich zur Meinungsbildung im Land bei.