Nachrichten

24. April 2017

Studien- und Dialogprogramm

Medienexperten aus Südosteuropa zu Gast in Berlin

Ausgewählte KAS-Kooperationspartner und Vertreter maßgeblicher Medien-NGOs aus bis zu zehn Ländern Südosteuropas lernen aktuelle Entwicklungen in Medien und Politik in Deutschland kennen. Dadurch soll unter anderem der Diskurs zur Rolle der Medien in der Demokratie vertieft werden. mehr…

23. Februar 2017
Achtung
Aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Bitte laden Sie das Flash-Plugin hier, um den Inhalt zu sehen. ›

Chisinau

Junge Balkan-Journalisten entwickeln ihre Geschäftsideen

Das KAS-Medienprogramm Südosteuropa veranstaltet das Seminar "Entrepreneurial Journalism" zum ersten Mal in Moldau. mehr…

6. Februar 2017

Frankfurt (Oder)

Kritische Medien unter Druck in Ost- und Südosteuropa

Die Unterdrückung kritischer Medien in vielen osteuropäischen Ländern war das Thema der 14. Frankfurter Medienrechtstage. Die Veranstaltung wurde von der Europa-Universität Viadrina und der Südosteuropa-Gesellschaft e.V. organisiert und von Prof. Dr. Johannes Weberling geleitet. mehr…

14. Dezember 2016

Sofia

KAS und Naumann-Stiftung präsentieren Projektarbeit in Sofia

Die Deutsch-Bulgarische Industrie- und Handelskammer (DBIHK) in Sofia hat zu einer Veranstaltung zur Arbeit der deutschen politischen Stiftungen eingeladen. Gastgeber des Events am 14. Dezember waren die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit (FNF). mehr…

1. Dezember 2016
Achtung
Aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Bitte laden Sie das Flash-Plugin hier, um den Inhalt zu sehen. ›

Belgrad

Medien in Südosteuropa: Berichterstattung in Krisenzeiten

Das X. "South East Europe Media Forum" brachte in Journalisten, Medienexperten und Politiker aus 20 Ländern zusammen. mehr…

29. November 2016

Sofia

Neues KAS-Buch zu Journalistenausbildung

Die Arbeitsgruppe "Journalistenausbildung" des KAS-Medienprogramms Südosteuropa hat ein neues Fachbuch veröffentlicht. Es basiert auf einer Umfrage unter Studenten zu deren Motivation, Journalismus zu studieren. mehr…

28. November 2016

Sofia

Neue KAS-Publikation zu Kriegsberichterstattung

Das Medienprogramm Südosteuropa der Konrad-Adenauer-Stiftung hat ein neues Fachbuch veröffentlicht: "Conflict reporting in the smartphone era – from budget constraints to information warfare". mehr…

7. Oktober 2016

Brüssel

Regierungssprecher vom Balkan stärken ihr EU-Netzwerk in Brüssel

Die Wahrnehmung der EU im Kontext von Brexit und Flüchtlingskrise stand im Mittelpunkt der SEECOM-Konferenz am 6. Oktober 2016. Die größte Konferenz für Regierungssprecher aus Südosteuropa wurde zum fünften Mal organisiert – diesmal in Brüssel. mehr…

15. September 2016

Sofia

Mehr Meinungsfreiheit durch unabhängige Medienprojekte

Im Rahmen eines Workshops der "Artikel 10 EMRK"-Arbeitsgruppe, organisiert vom KAS-Medienprogramm Südosteuropa, fand eine öffentliche Diskussion zur Medienvielfalt am 15. September in Sofia statt. mehr…

10. September 2016

Straßburg

Freiheit und Transparenz im Internet

Der Leiter des KAS-Medienprogramms Südosteuropa, Christian Spahr, sprach auf einer Konferenz des Europarats am 9. September 2016 über die Meinungsvielfalt im Internet. In Südosteuropa blieben die Eigentümer von Online-Medien und Internet-Providern teilweise im Verborgenen, so Spahr. mehr…