Nachrichten

Seite 10

13. Januar 2011

Wahlen in Bosnien und Herzegowina: Wie haben die Medien darüber berichtet?

Im Auftrag des Medienprogramms Südosteuropa der Konrad-Adenauer-Stiftung hat das Mediaplan-Institut in Sarajevo die Medienberichterstattung im vergangenen Wahlkampf beobachtet und ausgewertet. Die Studie wurde jetzt im Rahmen einer Pressekonferenz der Öffentlichkeit vorgestellt. mehr…

6. Dezember 2010

Regionale Medienkonferenz in Budapest

IV. South East Europe Media Forum

Trotz widriger Wetterbedingungen haben insgesamt rund 150 Chefredakteure, investigative Journalisten, Verleger und Medienexperten vom 2. bis 4. Dezember den Weg nach Budapest zum vierten Südosteuropäischen Medienforum gefunden. Die Eröffnungsrede hielt der Parlamentspräsident der Republik Ungarn, Dr. Lázsló Kövér. mehr…

22. November 2010

Kroatien

6th Dubrovnik Media Days

Gemeinsam mit der Universität Dubrovnik wurden die diesjährigen Medientage zum vierten Mal ausgerichtet. Im Mittelpunkt der dreitägigen Konferenz stand die Anwendung neuer Informations- und Kommunikationstechnologien im Journalismus, der Öffentlichkeitsarbeit sowie in der politischen Kommunikation. Teilgenommen haben Wissenschaftler, Journalisten und Studenten aus den Ländern Südosteuropas sowie aus Westeuropa und den USA. mehr…

10. November 2010

1. Europa-Rede in Berlin

Van Rompuy macht Europa Mut

Herman Van Rompuy, Präsident des Europäischen Rats, hat im Berliner Pergamonmuseum die erste Europa-Rede genutzt, um vor 800 Zuhörern für ein selbstbewusstes und starkes Europa zu werben. Die Konrad-Adenauer-Stiftung war Mitinitiator der Rede. mehr…

27. Oktober 2010

Serbien

Legale Wege und graue Zonen - Investigativer Journalismus auf dem Balkan

Namhafte Journalisten aus Serbien, Kroatien, Bosnien und Herzegowina sowie Montenegro haben in Belgrad über Erfahrungen und Chancen des investigativen Journalismus diskutiert. Die eintägige Regionalkonferenz wurde vom Medienprogramm Südosteuropa der Konrad-Adenauer-Stiftung durchgeführt. Im Mittelpunkt der Tagung standen der Informations- und Erfahrungssaustausch, der Wissenstransfer sowie die Förderung der Zusammenarbeit bei Rechercheprojekten von regionaler Bedeutung. mehr…

11. Oktober 2010

Bulgarien/Mazedonien

Europäische Perspektiven auf dem Balkan

Das Medienprogramm Südosteuropa der Konrad-Adenauer-Stiftung hat in Kystendil ein bilaterales Journalistenseminar organisiert. Bulgarische und mazedonische Journalisten aus verschiedenen Medien haben über die Perspektive der Erweiterung der Europäischen Union in Südosteuropa, die regionale Stabilität sowie über die bilateralen Beziehungen diskutiert. mehr…

5. Oktober 2010

Moldau

Medienvielfalt und Meinungsfreiheit in der Republik Moldau

Das Medienprogramm Südosteuropa der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) hat in der moldauischen Hauptstadt Chisinau ein medienpolitisches Rundtischgespräch organisiert. mehr…

24. September 2010

Bosnien und Herzegowina

Freiheit ohne Grenzen? – Diskussion um Verantwortung und ethische Normen im Web

Das Medienprogramm Südosteuropa hat das Mediaplan-Institut in Sarajevo beauftragt, eine Studie über die Trends und die Inhalte in den Diskussionsforen der bekanntesten Webportale in Bosnien und Herzegowina durchzuführen. mehr…

20. September 2010

Bulgarien

NATO-Seminar für Journalisten aus Südosteuropa

Journalisten aus sechs Balkanländern hielten sich auf Einladung des KAS-Medienprogramms zu einem dreitägigen Informationsbesuch in Bulgarien auf. mehr…

13. September 2010

Deutschland

Live im ZDF-Morgenmagazin

Während ihres Aufenthaltes in Berlin waren Journalisten aus Südosteuropa live im ZDF-Morgenmagazin. mehr…