Publikationen

Seite 4

Experten von Medien-NGOs aus Südosteuropa zu Gast in Berlin

Internationale KAS-Partner diskutieren aktuelle Entwicklungen in Journalismus und Politik mit deutschen Fachleuten mehr…

Dobrina Trifonova | Veranstaltungsberichte | 2. Mai 2017

Medienfreiheits-Ranking nominell mit Verbesserungen in Balkanländern

Spahr: "Nach wie vor aber schlechte Rahmenbedingungen für Medien"

Die Medienfreiheit hat sich nominell in sechs Staaten Südosteuropas verbessert, in dreien sind Rückschritte zu verzeichnen und ein Land behält seine Platzierung bei: Das ist das Fazit des neuen Rankings der Nichtregierungsorganisation (NGO) "Reporter ohne Grenzen" (ROG). Rumänien und Bosnien-Herzegowina werden von ROG aktuell am besten bewertet (Plätze 46 und 65 von 180 Ländern weltweit), Mazedonien und Bulgarien am schlechtesten (Plätze 111 und 109). mehr…

Manuela Zlateva | 26. April 2017

Studien- und Dialogprogramm für Medienexperten aus Südosteuropa in Berlin

Ausgewählte KAS-Kooperationspartner und Vertreter maßgeblicher Medien-NGOs aus bis zu zehn Ländern Südosteuropas lernen vom 23.04. bis 29.04.2017 aktuelle Entwicklungen in Medien und Politik in Deutschland kennen. Dadurch sollen der Diskurs zur Rolle der Medien in der Demokratie sowie außen- und europapolitische Kenntnisse der Teilnehmer vertieft werden. mehr…

Veranstaltungsberichte | 24. April 2017

PRO.PR-Konferenz: KAS-Beitrag zu Public Diplomacy der EU

Zum zweiten Mal war das KAS-Medienprogramm Südosteuropa Teil der größten internationalen PR-Konferenz der Region, PRO.PR. Vom 7. bis zum 9. April fand 2017 in Tuheljske Toplice (Kroatien) statt. Die Konferenz existiert seit 2003. Einmal pro Jahr bringt sie zweihundert führende Kommunikationsexperten aus ganz Europa zusammen. mehr…

Manuela Zlateva | Veranstaltungsberichte | 9. April 2017

EU-Erweiterung: Herausforderungen für Regierungskommunikation

Podium des Kommunikationsverbands SEECOM und der Europäischen Kommission

Der vom KAS-Medienprogramm Südosteuropa mitgegründete Berufsverband für Regierungssprecher SEECOM veranstaltete mit der Generaldirektion für Nachbarschaftspolitik und Erweiterungsverhandlungen (DG NEAR) der EU-Kommission eine Podiumsdiskussion zur Kommunikation und Wahrnehmung der EU-Erweiterung. Die Veranstaltung fand am 31.März in Brüssel statt. mehr…

Manuela Zlateva | Veranstaltungsberichte | 31. März 2017