KACIRSS Frühstück

Veranstaltungsreihe des Konrad Adenauer Centers for International Relations and Security Studies

Auch verfügbar in Español

KACIRSS Frühstücksgespräch mit Botschafter Viktor Elbling

Im Rahmen sogenannter "KACIRSS Frühstücke" analysieren wir aktuelle internationale und sicherheitspolitische Themen zusammen mit internationalen Experten. Pro Frühstück stellt ein Experte in einem kurzen Impulsvortrag seine Perspektive zu einem bestimmten Thema vor, gefolgt von einer Diskussion im ausgewählten Kreis von Diplomaten, Politikern und Wissenschaftlern.

NAFTA Neuverhandlungen: Modernisierung oder Rückschritt? Eine kanadische Perspektive

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "KACIRSS Frühstück", lud das Konrad Adenauer Center for International Relations and Security Studies im Juni zum Frühstück mit Daniel Schwanen, Vizepräsident des C.D. Howe Instituts, ein.Weiterlesen...

Den Wind in den Segeln nutzen- die Aussenpolitik der Europäischen Union

Im November sprach der neue Botschafter der Europäischen Union in Mexiko, Klaus Rudischhauser, über die Aussenpolitik der EU und die Arbeit der EU Delegation in Mexiko.Weiterlesen...

Die Außenwahrnehmung der USA und die vergangenen Präsidentschaftswahlen

Am 12. Oktober fand das KACIRSS Frühstück unter dem Titel "Die Außenwahrnehmung der USA und die vergangenen Präsidentschaftswahlen" statt. Eingeladener Redner war Dr. Jesús Velasco von der Tarleton State University, Texas.Weiterlesen...

Die Verschärfung der politischen Krise in Venezuela

Am 28. September informierte Edmundo González Urrutia, ehemaliger Koordinator für Internationale Angelegenheiten der „Mesa de Unidad Democrática“, im Rahmen des sechsten KACIRSS Frühstücks über “Die Verschärfung der politischen Krise in Venezuela”.Weiterlesen...

Die Rolle der EU in einer globalisierten Welt

Auf Einladung von KACIRSS sprach MdEP Manfred Weber, Vorsitzender der EVP Fraktion im Europäischen Parlament, im Rahmen des "Desayuno KACIRSS" über die Rolle und Herausforderungen der EU in einer globalisierten Welt.Weiterlesen...

Brücken und Mauern - die wachsenden aber schwierigen Beziehungen zwischen Mexiko und den USA

Am 11. Juli 2017 veranstaltete KACIRSS das vierte "Desayuno KACIRSS". Hauptredner war Andrew Selee vom Migration Policy Institut in Washington D.C.Weiterlesen...

Risiken und Chancen der Annäherung an die Volksrepublik China für Lateinamerika

Am 13. Juni 2017 fand das dritte KACIRSS Frühstück statt. Hauptredner war diesmal Professor Ralf Leiteritz der Universität Rosario (Kolumbien), der über die Beziehungen Chinas zu Lateinamerika sprach. Weiterlesen...

Herausforderungen für Deutschland und Mexiko vor dem Hintergrund des internationalen politischen Wandels

Am 28. Februar 2017 sprach der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Mexiko Viktor Elbling im Rahmen eines der Frühstücksevents von KACIRSS. Thema war hierbei die internationale politische Situation vor dem Hintergrund der weltweiten Demokratie- und Globalisierungsmüdigkeit der Bürger. Weiterlesen...
Konrad Adenauer Center for International Relations and Security Studies (KACIRSS)
V.l.n.r: Prof. Dr. Stefan Jost (Leiter KAS Mexiko), Botschafter Klaus Rudischhauser (EU Delegation Mexiko), Dr. Gerhard Wahlers (Stellv. Generalsekretär und Leiter Hauptabteilung Europäische und Internationale Zusammenarbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung) und Ludger Siemes (Gesandter, Deutsche Botschaft Mexiko)
Manfred Weber (EVP) zusammen mit Prof. Dr. Stefan Jost (KAS Mexiko)
Impulsvortrag von Andrew Selee

Ansprechpartner

Nicole Stopfer

Projektkoordinatorin, Konrad Adenauer Center for International Relations and Security Studies (KACIRSS)

Nicole Stopfer
Tel. +52 55 5566 4599
Sprachen: Deutsch,‎ English,‎ Español,‎ Français,‎ Hrvatski