Auswahltagung für KAS Stipendiaten in Mexiko

Auch verfügbar in Español

Nach 17 Jahren ist wieder eine Auswahltagung für das Stipendiatenprogramm der Konrad-Adenauer Stiftung in Mexiko durchgeführt worden. Es werden insgesamt 6 junge Mexikaner mit Unterstützung der Konrad Adenauer Stiftung in Deutschland studieren.

Bild 1 von 7
Gruppenfoto

Gruppenbild der ausgewählten Stipendiaten mit Christian Bilfinger und Berthold Gees von der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Mithilfe des diesjährigen Stipendiatenprogramms möchte die Konrad-Adenauer Stiftung in Mexiko junge Talente, die sich für die Entwicklung ihres Landes engagieren, in ihrer Ausbildung fördern.

Aus diesem Grund veranstaltete die Stiftung im September diesen Jahres eine Stipendiatenauswahltagung, bei welcher sich junge Mexikaner, die in den kommenden Monaten nach Deutschland reisen werden um ein Masterstudium oder eine Promotion zu absolvieren, für ein Stipendium qualifizieren konnten.

Wir freuen uns sehr mit dieser Möglichkeit die wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung des Landes zu unterstützen. Hier finden sie ein Video in welchem sich fünf der sechs ausgewählten Kandidaten präsentieren. Der sechste Kandidat war bei der Aufnahme des Videos bereits auf dem Weg nach Deutschland und fehlt aus diesem Grund in dem Video. Erneut möchten wir an dieser Stelle den ausgewählten Kandidaten herzlich gratulieren und hoffen, dass wir mit diesem Programm den Austausch zwischen Deutschland und Mexiko intensivieren können.

Serie

Veranstaltungsberichte

erschienen

Mexiko, 13. September 2017